Einloggen
Zurück Vorwärts
Aktualisieren Drucken
Neuer TAB


Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende


#1

Wissen nicht weiter

in Treffpunkt für Angehörige 01.03.2014 21:26
von Caroline291 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Caroline291
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Guten Abend, ich bin nicht an einer Psychose erkrankt, aber es geht um meine Schwester, die sich, wir gehen davon aus, krankheitsbedingt aus dem Staub gemacht hat. Sie ist seit 2005 erkrankt. Hatte wenige klare Zeiten, immer wieder Psychatrieaufenthalte, konnte aber allein wohnen. Dazwischen mehrere Beziehungen mit dominanten Männern, sie ließ sich schlagen und demütigen. Gearbeitet hat sie am Anfang der Krankheit, danach nicht mehr. Alleine wohnen konnte sie, aber mit ihren Partnern zusammen. Wenn Schluss war, wurde sie rausgeschmissen, kam bei unseren Eltern unter. Es ging dann mal gut, seit November war sie ausgewechselt, doch seit Dienstag ist sie weg! Sie hat einen Brief dagelassen, dass sie nach Holland will zu einem Mann, den sie aus dem Internet kennt. angeblich will er mehr und sei reich, sie war Feuer und Flamme.
Trotzdem machen wir uns Sorgen, da sie uns gesagt hat, dass der Mann nichts von ihrer Krankheit weiß denn das soll nicht zwischen ihnen stehen. Die Tabletten nahm sie auch nicht regelmäßig, an ihr Handy geht sie nicht.

Wir wissen das sie alt genug ist, sie ist 29, aber meine Eltern sind fertig und ich mache mir auch Sorgen.
Es klingt als kommt sie nicht wieder!


nach oben springen

#2

RE: Wissen nicht weiter

in Treffpunkt für Angehörige 01.03.2014 21:37
von Serendipity | 279 Beiträge | 781 Punkte
avatar_w
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Serendipity
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Caroline!
Habt ihr euch schon an eine Angehörigenvereinigung gewandt?
www.bapk.de

Ich nehme an, daß es da auch welche mit ähnlichen Sorgen gibt, wie ihr sie habt.

Auf jeden Fall wünsch ich euch viel Kraft und schaut gut auf euch selbst, ja?

Alles Gute,
Serendipity


nach oben springen

#3

RE: Wissen nicht weiter

in Treffpunkt für Angehörige 01.03.2014 22:26
von Garfield (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Garfield
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wenn sie in psychotischem Zustand Dinge tut mit denen sie sich massiv schadet (zB Männergeschichten eingehen in denen sie misshandelt wird) dann könntet ihr versuchen eine gerichtlich bestellte Betreuung für sie zu bekommen


nach oben springen

#4

RE: Wissen nicht weiter

in Treffpunkt für Angehörige 02.03.2014 01:29
von snuggles (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds snuggles
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Garfield im Beitrag #3
Wenn sie in psychotischem Zustand Dinge tut mit denen sie sich massiv schadet (zB Männergeschichten eingehen in denen sie misshandelt wird) dann könntet ihr versuchen eine gerichtlich bestellte Betreuung für sie zu bekommen


Wieso denn das? Es ist doch ihr gutes Recht, sich zu verlieben. Vielleicht ist sie einfach naiv oder blauäugig und gerät deshalb öfter an die falschen Männer. Pech in der Liebe ist kein Krankheitssymptom und ein Betreuer wird sich mit Sicherheit nicht in irgendwelche Romanzen reinhängen, steht ihm auch nicht zu. Prügelnde Partner sind ein Fall für die Polizei oder die Staatsanwaltschaft, man kann aber nicht die Schwester dafür bestrafen, indem man ihr einen Betreuer aufzwingt.


1 Mitglied findet das Top!
zuletzt bearbeitet 02.03.2014 01:32 | nach oben springen

#5

RE: Wissen nicht weiter

in Treffpunkt für Angehörige 02.03.2014 08:14
von Isabell (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Isabell
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hi,

deine Schwester ist 29 Jahre alt und sie kann ihren Aufenthaltsort selbst bestimmen. Es gibt für sie keine gesetzliche Betreuung und sie ist nicht entmündigt. Weder ist sie ihren Eltern Rechenschaft schuldig, wenn sie in Holland eine neue Bezieung anfängt, noch muss sie ihrem Partner gegenüber die Diagnose erklären. Auch wenn ihr euch große Sorgen macht, sie darf tun und lassen, was sie will, solange sie weder sich noch andere gefährdet.

Ich habe mich auch mal Hals über Kopf verliebt und bin zu meinem Partner in eine andere Stadt gefahren, wo ich mehrere Wochen gelebt habe. Mir hat diese Erfahrung sehr gut getan. Anscheinend schwebt manchen Teilnehmern vor, dass psychisch Kranke systematisch am Gängelband zu führen seien, aber Verliebtsein lässt sich nunmal nicht durch Medikamente unterdrücken und wenn die Schwester fast 30 Jahre alt ist, wird es auch kein Gesetz verbieten, dass sie sich einen neuen Partner sucht. Sie muss ihre Erfahrungen selber machen, auch wenn die vielleicht schmerzvoll sind.

LG,
Isa


nach oben springen

#6

RE: Wissen nicht weiter

in Treffpunkt für Angehörige 03.03.2014 10:16
von Caroline291 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Caroline291
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

danke für die Antworten. ja das wissen wir auch, aber wir machen uns Gedanken da sie ihre Tabletten nicht nimmt und es bei ihr nie lange gut ging. unsere Angst ist, dass sie da unter die Räder kommt. aber ja, sie ist alt genug. wir hoffen nur, wir hören bald etwas von ihr, denn kein Lebenszeichen ist ob krank oder gesund auch unerträglich.


nach oben springen

#7

RE: Wissen nicht weiter

in Treffpunkt für Angehörige 03.03.2014 11:19
von Garfield (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Garfield
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Naja, ggf könnt ihr sie dann in Holland aus der Psychiatrie abholen.

Ich würde wenn sie das nächste Mal akut in der Psychiatrie sitzt eine gerichtlich bestellte Betreuung für Aufenthalt und Gesundheitsbelange anstreben, dann habt ihr da eine Handhabe.

Wenn sie nur bei irgendeinem Knilch in der Lage ist zu leben, aber nicht in einer eigenen Wohnung, dann ist sie eben nicht in der Lage alleine, ohne Betreuung zu leben.


zuletzt bearbeitet 03.03.2014 11:20 | nach oben springen

#8

RE: Wissen nicht weiter

in Treffpunkt für Angehörige 03.03.2014 13:30
von Caroline291 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Caroline291
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

wenn wir denn überhaupt informiert werden. die Wohnungen mit ihren ehemaligen Freunden sahen schon aus wie auf einem schlachtfeld. wir müssen dann warten, bis irgendwas passiert, alles andere ist ihre Sache, sie ist ja alt genug.


nach oben springen

#9

RE: Wissen nicht weiter

in Treffpunkt für Angehörige 03.03.2014 16:49
von Gandalf (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Gandalf
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hi Caroline
Ich denke auch das es ihre Sache ist. Man sollte bei so einer Entscheidung nicht immer gleich Rückschlüsse auf die Krankheit ziehen die man mal hatte und wenn sie mit nur wenig oder keinen Medikamenten auskommt, ist das finde ich eine gute Sache. Natürlich ist es nicht schön wenn sie einfach weggeht ohne einen Kontakt aufrecht zu erhalten, aber vielleicht meldet sie sich ja wenn sie sich in ihren neuen Leben zurechtgefunden hat und ist deswegen abrupt fortgegangen damit sich niemand da hineinmischt oder sie gar wieder abholt und bevormundet. Vielleicht will sie sich ja erst bei euch melden wenn sie ihm das mit der Krankheit selbst gesagt hat und weis was sie will, von daher würde ich mich jetzt erstmal nicht zu große Sorgen machen.


nach oben springen

#10

RE: Wissen nicht weiter

in Treffpunkt für Angehörige 04.03.2014 09:39
von Caroline291 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Caroline291
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

danke für die ratschläge! wir werden weitersehen und hoffen, dass sie sich meldet. wir hoffen, dass alles gut ist....
vor allem das ihr neuer Freund nicht so ist wie ihre alten...


nach oben springen

#11

RE: Wissen nicht weiter

in Treffpunkt für Angehörige 21.04.2014 23:26
von Caroline291 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Caroline291
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

zu Ostern hat sie sich nun gemeldet aus Rotterdam, immerhin ein Lebenszeichen.


nach oben springen

#12

RE: Wissen nicht weiter

in Treffpunkt für Angehörige 27.04.2014 11:41
von Caroline291 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Caroline291
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Am ersten Mai Wochenende kommt sie nun nach Hause auf Besuch, wir sind gespannt und hoffen das alles gut läuft!


nach oben springen

#13

RE: Wissen nicht weiter

in Treffpunkt für Angehörige 27.04.2014 11:49
von Caroline291 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Caroline291
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

sie hat uns auch mitgeteilt, das sie wohl wieder ganz zurückkehren möchte, da die Beziehung zu dem Mann anscheinend in die Brüche gegangen ist. sind etwas ratlos


nach oben springen

#14

RE: Wissen nicht weiter

in Treffpunkt für Angehörige 27.04.2014 13:32
von Garfield (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Garfield
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Naja, das war ja zu erwarten....

Ich würde ihr ein Tickt zukommen lassen, gleichzeitig aber mal beim sozialpsychiatrischen Dienst Infos einholen welche Möglichkeiten es gibt ihr eine gerichtlich bestellte Betreuung für Aufenthalt und Gesundhietsbelange zu verpassen.

Weil, ihre Art im Wahn mit Männerbekanntschaften umzugehen hat schon was selbstgefährdendes und wenn sie alleine nicht leben kann gehört sie in ein qualifiziertes betreutes Wohnen.


zuletzt bearbeitet 27.04.2014 13:37 | nach oben springen

#15

RE: Wissen nicht weiter

in Treffpunkt für Angehörige 27.04.2014 23:20
von Caroline291 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Caroline291
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

danke, das werde wohl ich übernehmen müssen, unsere Eltern haben hierzu nicht mehr die Kraft. wir wollen abwarten, wie es ihr geht. vielleicht ist auch eine Besserung da.


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
"nicht" existierende Sirenengeräusche
Erstellt im Forum Symptome von Suffer
26 03.06.2018 15:37goto
von lucky • Zugriffe: 1017
Wissen des partners um die Erkrankung
Erstellt im Forum Liebe und Partnerschaft von dre@mwalker
13 05.08.2018 16:30goto
von Saphira Edelstein • Zugriffe: 711
Weiß nicht mehr weiter. Brauche Rat
Erstellt im Forum Treffpunkt für Angehörige von lila31
66 03.05.2018 12:05goto
von lila31 • Zugriffe: 3594
Das kann doch alles nicht mehr wahr sein?!
Erstellt im Forum Symptome von traenenmeer
28 11.05.2018 20:54goto
von Syntaxie • Zugriffe: 2510
Manche Blogs werden bei mir nicht angezeigt
Erstellt im Forum Hilfeforum und technischer Support von Merle
7 17.01.2017 19:52goto
von Merle • Zugriffe: 499
wissen
Erstellt im Forum Allgemeines von Lina
3 02.11.2016 18:17goto
von suffered • Zugriffe: 278
Google Translator

Besucher
8 Mitglieder und 16 Gäste sind Online:
Eleonore, Jela, lathyrus_odoratus, Schnitzelchen, frog91, Julian89, Sartorius77, Felinor

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Elisabeth
Besucherzähler
Heute waren 139 Gäste und 26 Mitglieder, gestern 1609 Gäste und 63 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3547 Themen und 65597 Beiträge.

Heute waren 26 Mitglieder Online:
Agi007, Auster, Cristina, dre@mwalker, Eleonore, Felinor, Freia, frog91, galizier, Heinrich91, Jela, Jenie, Julian89, lathyrus_odoratus, lucky, Maja, Mx1990, Nocturna, PsychoticLion86, Sartorius77, Schnitzelchen, Serendipity, sommer, Steffie, suffered, WHOAMI
Besucherrekord: 150 Benutzer (17.05.2014 08:28).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen