Einloggen
Zurück Vorwärts
Aktualisieren Drucken
Neuer TAB


Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

#1

Fortsetzungsroman: Das Mädchen Gerda

in Spiele 21.11.2013 21:08
von Isabell (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Isabell
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hi ihrs,

was haltet ihr davon, einen Fortsetzungsroman zu schreiben. Einer gibt einen Text vor und der Nachfolger erweitert ihn sinnvoll.
Das ist mein Anfang:

Ich kenne ein Mädchen namens Gerda, das mit den Fingern immer verträumt Buchstaben in den Sand malt. Einmal kam eine große Flut und wusch alle Buchstaben hinfort, die sie drei Tage lang in den Sand geschrieben hatte. Der Regen hatte ihre Gedanken mitgenommen. Das Mädchen Gerda lachte und freute sich und sagte: Es sieht so aus, als ob immer einer kommen muss, der ein Reset durchführt. Die Welt ordnet sich von alleine, man kann ruhig viele Bücher schreiben, aber wenn die Geschichte zu lang wird, dann kommt eines Tages der Regen und der sieht nicht auf das Ende. Er nimmt das Papier mit sich und die Buchstaben zerfließen zu nasser Farbe. Der Regen ist das Gleichmaß des Himmels und ob einer viel oder wenig geschrieben hat, seine Buchstaben verschwinden in der Erde, aus der sie hervorgegangen sind.


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ab wann kann man seine Medikamente absetzen?
Erstellt im Forum Allgemeines von frog91
33 19.02.2018 15:54goto
von Milarepa • Zugriffe: 6352
Google Translator

Besucher
11 Mitglieder und 30 Gäste sind Online:
Ste und Humpel, gerhard, Henri, Serendipity, escargot, erdbeere, Teebeutel, Eleonore, Woody, Lisa214, daxx

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Naomi34
Besucherzähler
Heute waren 1595 Gäste und 70 Mitglieder, gestern 1122 Gäste und 69 Mitglieder online.


Xobor Ein eigenes Forum erstellen