Einloggen
Zurück Vorwärts
Aktualisieren Drucken
Neuer TAB


Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

#1

Homeland

in Schizophrenie in den Medien 18.08.2013 12:25
von blue2 | 169 Beiträge | 202 Punkte
avatar_m
X

Auszeichnungen


des Mitglieds blue2
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wie findet ihr eigentlich die Darstellung der Schizophrenie der Hauptdarstellerin in Homeland (TV-Serie, sehenswert)?

Fand es unrealistisch, vor allem da sie Leponex nimmt, und gleichzeitig ihr CIA Leben auf die Reihe kriegt. Realistisch hingegen finde ich, dass sie ihrem Arbeitsgeber nichts von den Neuroleptika sagen darf/will.


nach oben springen

Google Translator

Besucher
5 Mitglieder und 33 Gäste sind Online:
PapaRa113, Henri, WHOAMI, Auster, erdbeere

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Maja1999
Besucherzähler
Heute waren 852 Gäste und 43 Mitglieder, gestern 1761 Gäste und 70 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3344 Themen und 57006 Beiträge.

Heute waren 43 Mitglieder Online:
Agi007, Auster, Cristina, DaSchizoo, Eleonore, erdbeere, escargot, Felinor, Freia, frog91, Fränzchen, Hage, Henri, Jela, Jenie, Joan, kati1201, Kindkind, lathyrus_odoratus, Lisa214, Lotos, lucky, Mango, marie luise c, Melisse, Mi Ri, Molly, PapaRa113, Rocharif, roma, Sartorius77, schauhin, Schlendrian, Schnitzelchen, Sehn_sucht80, seppi, shithappens, Steffie, suffered, Summer, Ugo, WHOAMI, Wolf_minus
Besucherrekord: 150 Benutzer (17.05.2014 08:28).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen