Einloggen
Zurück Vorwärts
Aktualisieren Drucken
Neuer TAB


Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

#1

Krücken

in Betroffenen-Literatur 17.04.2018 09:01
von Lotos | 18 Beiträge | 152 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Lotos
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Krücken

Im Leben eines jeden –
so wolln’s die Schicksalsfäden –
da kommt gewiss die Stund’
man ist nicht ganz gesund.

Die Krankheit will dir zeigen
dass was du nennst dein eigen,
dein Körper und dein Geist -
sei jetzt nicht mehr so dreist -

du kannst sie nicht verfügen,
sonst wird Herrgott dich rügen.
Du sollst endlich einseh’n:
Dein Körper wird vergeh’n.

Zum Glück gibt es die Chance
zu kommen in Balance.
Trotz krankem, lahmem Fuß
zu gehen mit Genuss.

Gott gab dem Menschen diese –
Auf dass er nicht verdrieße:
Stab links, Stab rechts in Hand
wird Stütze dann genannt.

So gut man geht mit Krücken,
sie hab’n auch ihre Tücken.
Denn wenn du immer hinkst
und mit dem Stocke winkst,

wirst du dich dran gewöhnen
und nicht mehr ohne können.
Drum danken wir dem Gott,
der Stöcke gibt in Not.

Doch woll’n wir ihn auch bitten,
nachdem genug gelitten,
dass er uns nimmt den Stab,
den er uns damals gab.

Wir wollen auch vertrauen –
Die Ärzte sollen schauen –
In uns’re eig’ne Kraft
von göttlich Rebensaft.

So lasse er uns wissen,
wenn Kräfte wieder fließen,
damit uns Freude werd’
zu wandern auf der Erd’!


2 Mitglieder finden das Top!
5 Mitglieder haben sich bedankt!
nach oben springen

#2

RE: Krücken

in Betroffenen-Literatur 17.04.2018 09:49
von Freia | 789 Beiträge | 5564 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freia
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Gibt von mir einen Mehrfach-Bother! 👍


.
Liebe Grüße
Freia

"Und und dann muss man ja auch noch Zeit haben, einfach dazusitzen und vor sich hin zu schauen." (Astrid Lindgren)
1 Mitglied hat sich bedankt!
nach oben springen

Google Translator

Besucher
8 Mitglieder und 27 Gäste sind Online:
erdbeere, Sirod, Steffie, Henri, Melisse, Eleonore, lucky, lathyrus_odoratus

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Maja1999
Besucherzähler
Heute waren 603 Gäste und 42 Mitglieder, gestern 1404 Gäste und 72 Mitglieder online.

Forum Statistiken

Xobor Ein eigenes Forum erstellen