Einloggen
Zurück Vorwärts
Aktualisieren Drucken
Neuer TAB


Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

#1

Putzen, nur wie

in Freizeit, Lifestyle und Sonstiges 12.04.2018 09:47
von lathyrus_odoratus | 224 Beiträge | 3590 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds lathyrus_odoratus
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Habe eben einen Thread "Putzen und Saubermachen" gefunden, der fragt aber mehr danach, ob wir es noch hinbekommen und wirft noch ein paar weitere Fragen auf. Ich nun suche Tipps zur Aufräum- und Putzmotivation. Kann gerade meine Lieblingsmusik nicht mehr hören, höre mich in letzter Zeit irgendwie manchmal über, früher nie, na und nun habe ich mir Rock Antenne Hamburg im Webradio angemacht und hoffe, das bringt es, wenn ich gleich den Staubwedel schwenke.

Ich muss irgendwie ganz schön oft saubermachen ;-) Weil ich IMMER alles hinschmeiße und nach 2 Tagen sieht es aus, als hätte einen Bombe eingeschlagen. Wenn ich GLEICH die Sachen wegpacken würde und abwaschen und so. Aber warte immer ab.

Habe auch große Probleme, mich zum Aufräumen zu bringen. Meine Ärztin sagt, habe eine ausgeprägte Negativsymptomatik. Kann auch wieder besser werden. Aktuell ist es merde.

Mache immer groß reine wenn ich Besuch bekomme wie morgen HSP. Würde ihn aber auch so reinlassen. Für mich mache ich immer nur das Nötigste. Manchmal auch alles, meistens aber nur Bad, Abwasch, vielleicht den Fußboden, vielleicht aber auch nicht ...

Möle mich nicht zu. Aber möle ganz schön rum. ;-)

Würde einfach gerne eure Tricks zur Motivation zum Saubermachen hören. Macht ihr euch Musik an, stellt es euch vor, wie hinterher alles schön sauber ist, legt ihr Pausen ein oder macht ihr alles in einem Rutsch?

Ich mache immer einen Rutsch. Wenn ich motiviert bin, nutze ich das und putze immer in einem weg. Will dann auch mit durch sein. Wenn ich mich zwischendurch setzen würde, hätte ich hinterher wieder Probleme, weiterzumachen.

So ist das leider bei mir.

Bin aber immer sauber. Aber manchmal sehr mölig! Und ich liiiiebe es aufgeräumt! Fühle mich dann um so einiges wohler. Vieles kann ich auch nur machen, wenn hier alles gut aussieht, zum Beispiel lege ich mich nicht hin und lese wenn nebenan noch der Abwasch wartet, das gefällt mir dann nicht. Dann setze ich mich im Höchstmaß vor den Computer. Das geht immer. Auch wenn es gerade ganz schön shabby aussieht.


"Es ist schöner, einen Menschen zu verstehen, als über ihn zu richten." - Stefan Zweig

"The truth will set you free. But not until it is finished with you." - David Foster Wallace
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Psychische Krisen und Spiritualität
Erstellt im Forum Allgemeines von Lotos
18 09.08.2018 20:38goto
von Voicestream • Zugriffe: 1013
was hilft euch wenn ihr krank seid und im "normalen" Zustand
Erstellt im Forum Therapie und Selbsthilfe von Steffie
4 27.04.2018 17:22goto
von Hirnsehprogramm • Zugriffe: 511
Putzen und Saubermachen
Erstellt im Forum Allgemeines von Steffie
25 16.09.2018 18:41goto
von rainer69 • Zugriffe: 1359
Ordnung schaffen und halten
Erstellt im Forum Allgemeines von comfortzone
3 15.10.2014 21:31goto
von Hotte • Zugriffe: 296
Google Translator

Besucher
12 Mitglieder und 21 Gäste sind Online:
Milarepa, rose, Woody, Hirnsehprogramm, Schlendrian, 2009er, Maja, Sirod, Schnitzelchen, DaSchizoo, Auster, Voicestream

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Katharina
Besucherzähler
Heute waren 763 Gäste und 45 Mitglieder, gestern 1376 Gäste und 66 Mitglieder online.


Xobor Ein eigenes Forum erstellen