Einloggen
Zurück Vorwärts
Aktualisieren Drucken
Neuer TAB


Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende


#16

RE: Absetzsymptome oder Frühwarnsymptome?

in Apotheke: Von Anafranil bis Zyprexa 17.04.2018 16:24
von Schlendrian | 108 Beiträge | 657 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlendrian
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ja, lol, so ungefähr muss man sich das vorstellen. ^^


1 Mitglied hat sich bedankt!
nach oben springen

#17

RE: Absetzsymptome oder Frühwarnsymptome?

in Apotheke: Von Anafranil bis Zyprexa 17.04.2018 17:48
von erdbeere | 5.861 Beiträge | 19792 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds erdbeere
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

und war das angenehm oder unangenehm @Schlendrian ?

liebe grüßlis


Du bist der Mensch, der mich zum Lachen bringt
und der, der mit mir weint
auch manchmal knallhart ehrlich ist,
es aber niemals böse meint.
Du bist der Mensch der mir verzeiht
und keinen einzigen Tag mit mir bereut
und sich immer mit mir freut.

(Jonathan Zelter "Ein Teil von meinem Herzen")
nach oben springen

#18

RE: Absetzsymptome oder Frühwarnsymptome?

in Apotheke: Von Anafranil bis Zyprexa 17.04.2018 23:48
von suffered | 780 Beiträge | 1613 Punkte
avatar_m
X

Auszeichnungen


des Mitglieds suffered
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Schlendrian
Das musste ich auch durchmachen mit Solian (Amisulprid) es war einfach nur schrecklich, musste rumlaufen immer hin und her. Ich habe es dann schnell abgesetzt. Ausserdem hatte ich ein zittern meines Daumens bekommen, welches aber mit der Zeit wieder abklang, da ich Solian nicht mehr nahm.

Bessere Erfahrungen mit Zyprexa gemacht. Achso deine Alternative war Seroquel, eigentlich auch keine schlechten Erfahrungen damit gemacht (ich habe von Seroquel nicht zugenommen) aber über 400mg wird der Darm blockiert.


zuletzt bearbeitet 17.04.2018 23:52 | nach oben springen

#19

RE: Absetzsymptome oder Frühwarnsymptome?

in Apotheke: Von Anafranil bis Zyprexa 18.04.2018 14:12
von Schlendrian | 108 Beiträge | 657 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlendrian
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@erdbeere ich war ziemlich hypoman.
Heute Morgen hatte ich hohen Blutdruck und dauerhaft hohen Puls mit Rhythmusstörungen, soll das Amisulprid jetzt wieder absetzen und erst EKG machen. Solang soll ich zusätzlich Seroquel Prolong nehmen. Und dann Rückmeldung geben wegen EKG und dann ein neuer Versuch mit Amisulprid. Alles Gift!


nach oben springen

#20

RE: Absetzsymptome oder Frühwarnsymptome?

in Apotheke: Von Anafranil bis Zyprexa 18.04.2018 14:21
von erdbeere | 5.861 Beiträge | 19792 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds erdbeere
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

ojee, das ist natürlich mist jetzt...hm das tut mir leid ...hoffentlich ist das ekg dann ok, ist das seroquel dann auch ein neues medi für dich oder hattest du das vorher schon?

liebe grüße und gute besserung


Du bist der Mensch, der mich zum Lachen bringt
und der, der mit mir weint
auch manchmal knallhart ehrlich ist,
es aber niemals böse meint.
Du bist der Mensch der mir verzeiht
und keinen einzigen Tag mit mir bereut
und sich immer mit mir freut.

(Jonathan Zelter "Ein Teil von meinem Herzen")
zuletzt bearbeitet 18.04.2018 14:22 | nach oben springen

#21

RE: Absetzsymptome oder Frühwarnsymptome?

in Apotheke: Von Anafranil bis Zyprexa 18.04.2018 17:22
von Schlendrian | 108 Beiträge | 657 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlendrian
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ne, Seroquel ist nicht neu, das habe ich auch noch daheim. Damals als ich es nahm, nahm ich leider dadurch etwas zu ein paar kg. 5 oder so. Das war blöd :D
Aber ich werde es jetzt mal nehmen ist ja nur 100 mg zusätzlich zum Zeldox und erstmal nur für ein paar Tage.

Ich sag ja alles Gift!


1 Mitglied hat sich bedankt!
nach oben springen

#22

RE: Absetzsymptome oder Frühwarnsymptome?

in Apotheke: Von Anafranil bis Zyprexa 18.04.2018 17:51
von erdbeere | 5.861 Beiträge | 19792 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds erdbeere
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

hm ok verstehe..und wenn das ekg in ordnung ist sollst du das amilsulprid wieder nehmen ?


Du bist der Mensch, der mich zum Lachen bringt
und der, der mit mir weint
auch manchmal knallhart ehrlich ist,
es aber niemals böse meint.
Du bist der Mensch der mir verzeiht
und keinen einzigen Tag mit mir bereut
und sich immer mit mir freut.

(Jonathan Zelter "Ein Teil von meinem Herzen")
nach oben springen

#23

RE: Absetzsymptome oder Frühwarnsymptome?

in Apotheke: Von Anafranil bis Zyprexa 18.04.2018 18:33
von Schlendrian | 108 Beiträge | 657 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlendrian
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ja, dann will er es nochmal probieren!


1 Mitglied hat sich bedankt!
nach oben springen

#24

RE: Absetzsymptome oder Frühwarnsymptome?

in Apotheke: Von Anafranil bis Zyprexa 18.04.2018 18:43
von Maja | 2.448 Beiträge | 9829 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Maja
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ein gutes EKG ,das wünsche ich dir , @Schlendrian .

Lieber Gruß
Maja


Egal,wie oft ich am Boden liege,ich muss immer einmal mehr aufstehen.
1 Mitglied hat sich bedankt!
nach oben springen

#25

RE: Absetzsymptome oder Frühwarnsymptome?

in Apotheke: Von Anafranil bis Zyprexa 18.04.2018 19:00
von erdbeere | 5.861 Beiträge | 19792 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds erdbeere
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

ja da schließe ich mich an, daumen sind gedrückt


Du bist der Mensch, der mich zum Lachen bringt
und der, der mit mir weint
auch manchmal knallhart ehrlich ist,
es aber niemals böse meint.
Du bist der Mensch der mir verzeiht
und keinen einzigen Tag mit mir bereut
und sich immer mit mir freut.

(Jonathan Zelter "Ein Teil von meinem Herzen")
1 Mitglied hat sich bedankt!
nach oben springen

#26

RE: Absetzsymptome oder Frühwarnsymptome?

in Apotheke: Von Anafranil bis Zyprexa 18.04.2018 19:23
von Jenie | 1.381 Beiträge | 11050 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Jenie
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich drücke dir auch die Daumen ganz doll
Wünsche dir das du einen guten Weg und ein dir verträgliches Medikament findest und nichts beim EKG bei raus kommt.


Kreativität ist die Würze im Geist
1 Mitglied hat sich bedankt!
nach oben springen

#27

RE: Absetzsymptome oder Frühwarnsymptome?

in Apotheke: Von Anafranil bis Zyprexa 23.04.2018 08:39
von erdbeere | 5.861 Beiträge | 19792 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds erdbeere
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

guten morgen @Schlendrian

wollte mal horchen wie es dir inzwischen so geht?

liebe grüße
erdbeere


Du bist der Mensch, der mich zum Lachen bringt
und der, der mit mir weint
auch manchmal knallhart ehrlich ist,
es aber niemals böse meint.
Du bist der Mensch der mir verzeiht
und keinen einzigen Tag mit mir bereut
und sich immer mit mir freut.

(Jonathan Zelter "Ein Teil von meinem Herzen")
nach oben springen

#28

RE: Absetzsymptome oder Frühwarnsymptome?

in Apotheke: Von Anafranil bis Zyprexa 23.04.2018 09:08
von Schlendrian | 108 Beiträge | 657 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlendrian
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo @erdbeere!

Muss heute Nachmittag zum Kardiologen, das EKG war nicht in Ordnung.
Mal sehen, ob ich dann mit Solian beginnen darf. Geht so mittelmäßig.
Danke dir der Nachfrage!

Liebe Grüße
Schlendrian


1 Mitglied hat sich bedankt!
nach oben springen

#29

RE: Absetzsymptome oder Frühwarnsymptome?

in Apotheke: Von Anafranil bis Zyprexa 23.04.2018 09:09
von erdbeere | 5.861 Beiträge | 19792 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds erdbeere
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Schlendrian oh ok, dann hoffe ich das es nichts schlimmes ist...drück dir ganz fest die daumen...
berichtest du uns dann wie es war ?

liebe grüße
erdbeere


Du bist der Mensch, der mich zum Lachen bringt
und der, der mit mir weint
auch manchmal knallhart ehrlich ist,
es aber niemals böse meint.
Du bist der Mensch der mir verzeiht
und keinen einzigen Tag mit mir bereut
und sich immer mit mir freut.

(Jonathan Zelter "Ein Teil von meinem Herzen")
zuletzt bearbeitet 23.04.2018 09:10 | nach oben springen

#30

RE: Absetzsymptome oder Frühwarnsymptome?

in Apotheke: Von Anafranil bis Zyprexa 23.04.2018 09:45
von Melisse | 540 Beiträge | 3163 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Melisse
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das tut mir leid Schlendrian ich hatte und habe auch öfter Rhythmusstörungen da bekommt man dann Panik, muss ich sagen, meine Daumen sind gedrückt das es nichts schlimmes ist. Ich würde das Solian nicht noch mal nehmen an deiner Stelle, wenn es dir solche Beschwerden macht!
Was ist denn mit einer niedrigen Dosis Zyprexa hattest du das schon mal? Ich glaube es schlägt nicht so doll aufs Herz Du könntest dann vermutlich auch auf deine Schlafdosis vom anderen NL verzichten weil Zyprexa schlafanstossend ist, denk mal drüber nach.
Liebe Grüsse Melisse


In allen Dingen ist hoffen besser als verzweifeln.
J.W. Goethe
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Absetzsymptome von Duloxetin
Erstellt im Forum Antidepressiva von Hannace
1 13.02.2018 21:06goto
von erdbeere • Zugriffe: 230
zu hell,zu laut,zu bunt!
Erstellt im Forum Symptome von escargot
24 01.06.2016 22:15goto
von specialK • Zugriffe: 1105
Google Translator

Besucher
5 Mitglieder und 16 Gäste sind Online:
dre@mwalker, Henri, lathyrus_odoratus, erdbeere, xrth

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lisa
Besucherzähler
Heute waren 356 Gäste und 23 Mitglieder, gestern 1928 Gäste und 72 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3452 Themen und 61930 Beiträge.

Heute waren 23 Mitglieder Online:
Agi007, dre@mwalker, Eleonore, erdbeere, Freia, Fränzchen, Henri, Hirnsehprogramm, Jela, jonas95, lathyrus_odoratus, lutreola, Molly, Nocturna, rose, Schnitzelchen, Serendipity, Ste und Humpel, suffered, Summer, susili, Ugo, xrth
Besucherrekord: 150 Benutzer (17.05.2014 08:28).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen