Einloggen
Zurück Vorwärts
Aktualisieren Drucken
Neuer TAB


Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende


#1

Schizophrener Freund ins Ausland verschwunden

in Treffpunkt für Angehörige 14.03.2018 14:49
von Leeni | 8 Beiträge | 38 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Leeni
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo ihr Lieben,

ich bin neu hier und bitte euch um Rat oder auch Tipps :(
Ich bin 25 Jahre alt und mein Partner wird dieses Jahr 27. Wir sind fast 7 Jahre zusammen und der ganze Horror begann vor zwei Jahren.
Kurz zu ihm: Er ist ein liebenswerter Mensch, hat aber viel durchgemacht in seinem Leben, schwierige Familienverhältnisse, konsumiert seit dem 16. Lebensjahr Marihuana und wurde auch als Kind viel gemobbt. Er ist schon seit ich ihn kennen sehr spirituell angehaucht und hat sich schon immer mit solchen Themen und höhren Mächten beschäftigt, ist auch ein sehr tiefgründiger Mensch. Im Bezug auf mich ist er sehr eifersüchtig, obwohl ich ihm nie Anlass dazu gegeben habe, im Gegenteil, und letztendlich hatte er mich einige Male betrogen. Er hatte mit 18 seine Ausbildung kurz vor Beendigung geschmissen, genauso wie seinen Realschulabschluss. 2013/2014 bekam er trotz allem eine gute Arbeitsstelle und ist sogar zum Schichtleiter heraufgestuft worden. Und dann begann alles...
Die Firma wäre verrückt und würde alle Arbeiter gezielt manipulieren, er würde fertig gemacht werden etc. Wir hatten zeitgleich oftmals Streit und dann wollte er eine Woche Pause und ist zu seinen Eltern für ein paar Tage gegangen um etwas Abstand zu gewinnen. Sein großer Bruder wohnte ebenfalls dort und ist durch erheblichen Drogenkonsum schizophren geworden. Beide tranken Alkohol an einem Nachmittag und ein Streit mit ihm und den Eltern eskalierte, er fuhr betrunken mit dem Auto zu einem Freund und wurde mit THC und Alkohol im Blut erwischt und kam für 20 Tage in die Psychatrie, hatte dann seinen Führerschein und Job verloren. Zuvor hatte er schon viel "komisches" Zeug geredet, wie z.b. dass er nicht mit mir reden würde bevor ich nicht mit Gott rede und hatte auch immer die Bibel gelesen und ständig davon geredet.
In der Psychatrie ging es ihm sehr schlecht und hat Medikamente nicht geschluckt. Wieder zuhause verweigerte er jede Art von Medizin und wollte auch keine Therapie antreten. Es wurde langsam besser und er redete weniger komisches Zeug, Ende 2016 bin ich aus unserer gemeinsamen Wohnung ausgezogen, da wir uns nur noch stritten. Im weiteren Verlauf ging es ihm mal besser mal schlechter, wir waren trotzdem noch zusammen. Seine Wahngedanken wechselten vom Gott- Größen- bis zum Verfolgungswahn. Er zog aus der Wohnung aus und lebte dann über ein Jahr verteilt im unausgebauten Dachboden der Eltern, dann wollte er weg, schlief im Zelt im Wald, dann in einer Holzhütte auf einem Grundstück und zuletzt wieder bei seinen Eltern in einem Minizimmer. Ich besuchte ihn jeden Tag und in letzter Zeit wurde alles noch schlimmer. Er sei der Auserwählte, die ganze Welt bzw. "die Leute", gemeint von ihm sind Stars, reiche Leute etc. (bestimmte die von dem "Höheren Wissen" wissen, u.a. Mind Controll etc) würde von ihm wissen und warten nur auf ihn. Er zieht sich 24 Stunden in seinem Zimmer Videos über Verschwörungstheorien, griechische Mythologien und Musikvideos rein und bezieht alle Inhalte auf sich. Die Stars würden von ihm singen und seine wahre Frau wäre Zara Larsson (Sängerin). Ich wäre geschickt worden, um ihn von seiner wahren Frau fernzuhalten und gehöre zu den Bösen etc. Er ist absolut überzeugt von allem und wird rasend wenn man hier widerspricht.
Nun ist er am Sonntagmorgen losgegangen und meinte er wolle nach Österreich fahren mit dem Zug, wir nahmen das nicht ernst weil er öfters so etwas sagte und dachten er kommt spätestens am Abend wieder. Er kam nicht und ich rief ihn an, er erzählte mir er sei in Österreich und schläft nun auf einer Couch im Industriegebiet, er sei wie hypnotisiert am Morgen gewesen und ist ohne alles losgefahren. Er wurde von innen gelenkt und Gott und "die Leute" hätten ihn da raus geholt und er könne auch nicht wieder zurückkommen, ihm wurde ein Auge eingepflanzt durch dass alle alles sehen, was er macht. Er hat Angst und fühlt sich in Österreich sicherer, er hat dann gezweifelt ob ich es mit meinem Anruf ernst meine oder wieder von den Bösen geschickt wurde. Außerdem erzählt er dass seine sozialen Netzwerke-Accounts geheckt wurden und von komischen Gruppen Sachen kommentiert werden. Zudem würden alle seine Freunde und nahen Menschen sich über ihn lustig machen und etwas sagte ihm dass ich mit seinem besten Freund geschlafen hätte. Während des Gesprächs ging sein Akku leer und nun haben wir seit vier Tagen nichts von ihm gehört und machen uns langsam ernsthafte Sorgen :( Er hat weder seine Bankkarte, Kleidung, essen, Akkuladegerät oder sonst was dabei. Er hat vermutlich nur 150 Euro dabei, wovon die Fahrkarte schon 90 gekostet haben muss. Wir wissen nicht, was wir machen sollen... Er ist teilweise auch normal und man kann mit ihm lachen und auch über normale Themen reden, das sind Schübe mal schlimmer mal weniger schlimm. Als vermisst melden können wir ihn nicht, da er bewusst fort gegangen ist und wir quasi davon wussten.

Ich wäre über euren Rat sehr dankbar.
LG



3 Mitglieder haben sich bedankt!
nach oben springen

#2

RE: Schizophrener Freund ins Ausland verschwunden

in Treffpunkt für Angehörige 14.03.2018 15:32
von erdbeere | 7.268 Beiträge | 26300 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds erdbeere
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

hallo @Leeni

erstmal herzlich willkommen bei uns, komm gut an und fühl dich wohl hier...
puh ok, schwierige sitaution...
bist du dir sicher das ihr ihn (in dem besonderen zustand in dem er ist) nicht als vermisst melden könnt?
er ist ja nicht unter normalen umständen einfach weggegangen, sondern im "wahn"...
da kann man doch bestimmt was machen...ich würde mich da mal erkundigen...
das muss ja nicht zum aushalten sein mit den sorgen die ihr euch jetzt macht...

liebe grüße und alles gute
erdbeere


Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es dir sein, als lachten alle Sterne.
Weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache.
Du allein wirst Sterne haben, die lachen können.

(aus "Der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry)
zuletzt bearbeitet 14.03.2018 15:33 | nach oben springen

#3

RE: Schizophrener Freund ins Ausland verschwunden

in Treffpunkt für Angehörige 14.03.2018 15:54
von Sirod | 210 Beiträge | 1971 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Sirod
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Leeni!

Ach du je, das hört sich schlimm an. Da wüßte ich auch nicht, was ich tun sollte.

Habt ihr die Auskunft von der Polizei, daß die in dem Fall nicht tätig werden können? Ich kenne mich mit Vermißtenanzeigen nicht aus, deshalb habe ich mal gegockelt. Hier auf dieser Seite steht z.B.:

"Besteht der Verdacht auf ein Verbrechen oder einen Unfall, ist eine Vermisstenanzeige immer gerechtfertigt. Auch bei möglichen Suizidabsichten sollte man die Polizei einschalten. Bei Depressionen, Demenz oder anderen psychischen Krankheiten beginnt die Polizei grundsätzlich sofort mit der Fahndung. Das gleiche gilt, wenn ein Mensch vermisst wird, der auf lebenswichtige Medikamente angewiesen ist. Dann sollte die Suche so schnell wie möglich starten.

Demnach wäre eine Meldung bei der Polizei schon machbar und sinnvoll. So wie du es beschreibst ist er voll in einer Psychose und braucht dringend Hilfe.

Hoffentlich meldet er sich bald!

Sirod


Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich mich von allem befreit was nicht gesund für mich war, von Speisen, Menschen, Dingen, Situationen und von allem, das mich immer wieder hinunterzog, weg von mir selbst. Anfangs nannte ich das “gesunden Egoismus”, aber heute weiß ich, das ist “Selbstliebe”.

*Charlie Chaplin*
3 Mitglieder finden das Top!
2 Mitglieder haben sich bedankt!
nach oben springen

#4

RE: Schizophrener Freund ins Ausland verschwunden

in Treffpunkt für Angehörige 14.03.2018 15:56
von Leeni | 8 Beiträge | 38 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Leeni
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

hallo erdbeere,

ich danke dir für die schnelle Antwort.
du sagst es... es ist langsam nicht mehr zum aushalten, hab Dauerherzklopfen und Sonntag auch direkt Herpes bekommen vor Schreck...
vor allem soll es am WE ja Minusgrade geben, ich mag mir gar nicht ausmalen...
wir haben eben auch Angst, dass er dann wieder völlig abdreht, er gibt seinen Eltern die Schuld dass er damals in die Psychiatrie gekommen ist, was für ihn der absolute Horror war und würde niemals verzeihen, wenn das Spiel nun von vorne los geht...
wir sind hin und her gerissen, aber wenn wir bald kein Lebenszeichen kriegen, werden wir keine andere Wahl haben >.<
ich denke mir eben auch, dass er sich melden kann wenn er nur will, gibt immer ne Möglichkeit.. ich habe angst dass was passiert ist. so ganz ohne sich zu melden ist einfach nicht seine art.
naja wir werden sehen.. ich hoffe immernoch dass er jeden Moment vor der Tür steht..

LG
Leeni



3 Mitglieder haben sich bedankt!
nach oben springen

#5

RE: Schizophrener Freund ins Ausland verschwunden

in Treffpunkt für Angehörige 14.03.2018 16:01
von erdbeere | 7.268 Beiträge | 26300 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds erdbeere
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

liebe @Leeni ja mensch, stell ich mir auch schrecklich vor der zustand jetzt für dich oder euch so ohne ein lebenszeichen,
eben weil er ja voll im schub ist... da kann ja sonstwas passieren-
also will dir ja keine angst machen, aber das weisst du ja selbst...wünsche dir natürlich auch, das er "einfach so" wieder vor der tür steht...aber es wäre sicher gut einen plan b zu haben...
kann verstehen das es eine total schwierige situtaion für euch ist und das ihr angst habt das er euch das total übel nimmt,
aber dann muss man, glaube ich zumindest, abwägen was das "kleinere" übel ist...

liebe grüße
erdbeere


Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es dir sein, als lachten alle Sterne.
Weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache.
Du allein wirst Sterne haben, die lachen können.

(aus "Der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry)
zuletzt bearbeitet 14.03.2018 16:02 | nach oben springen

#6

RE: Schizophrener Freund ins Ausland verschwunden

in Treffpunkt für Angehörige 14.03.2018 16:05
von Leeni | 8 Beiträge | 38 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Leeni
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hey Sirod,

danke dass du geschaut hast. Das klingt nun schon, als wenn dann gefahndet wird.
ich werde mich mit seinen Eltern und der Schwester besprechen, Vernunft und Gewissen zu vereinbaren ist ganz schön schwierig.
Er wird sich so hintergangen fühlen von uns..

LG Leeni



1 Mitglied hat sich bedankt!
nach oben springen

#7

RE: Schizophrener Freund ins Ausland verschwunden

in Treffpunkt für Angehörige 14.03.2018 16:07
von erdbeere | 7.268 Beiträge | 26300 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds erdbeere
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

ja @Leeni das ist wirklich eine schwierige situation in der ihr steckt, ach mensch das tut mir leid...

mitfühlende grüße
erdbeere


Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es dir sein, als lachten alle Sterne.
Weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache.
Du allein wirst Sterne haben, die lachen können.

(aus "Der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry)
zuletzt bearbeitet 14.03.2018 16:08 | nach oben springen

#8

RE: Schizophrener Freund ins Ausland verschwunden

in Treffpunkt für Angehörige 14.03.2018 16:36
von Sirod | 210 Beiträge | 1971 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Sirod
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Leeni

Ich weiß, das ist immer ein Dilemma. Möglicherweise kann dadurch aber auch Schlimmeres verhindert werden, das weiß man ja nie. Wenn er im Krankheitszustand das Land verläßt ohne sich weiter zu melden, dann muß er (wenn er aus dem Wahn raus ist) auch verstehen, daß ihr euch entsprechend Sorgen macht und euch nicht anders zu helfen wußtet als die Polizei einzuschalten.

Ansonsten könnt ihr ja nur abwarten bis er sich meldet oder zurück kommt.

Viel Kraft für eure Entscheidung!
Sirod


Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich mich von allem befreit was nicht gesund für mich war, von Speisen, Menschen, Dingen, Situationen und von allem, das mich immer wieder hinunterzog, weg von mir selbst. Anfangs nannte ich das “gesunden Egoismus”, aber heute weiß ich, das ist “Selbstliebe”.

*Charlie Chaplin*
nach oben springen

#9

RE: Schizophrener Freund ins Ausland verschwunden

in Treffpunkt für Angehörige 16.03.2018 13:07
von erdbeere | 7.268 Beiträge | 26300 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds erdbeere
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

hallo @Leeni

ich wollte einfach mal horchen ob ihr euch schon zu einer entscheidung durchringen konntet und ob es etwas neues gibt?

liebe grüße
erdbeere


Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es dir sein, als lachten alle Sterne.
Weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache.
Du allein wirst Sterne haben, die lachen können.

(aus "Der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry)
nach oben springen

#10

RE: Schizophrener Freund ins Ausland verschwunden

in Treffpunkt für Angehörige 16.03.2018 14:16
von Leeni | 8 Beiträge | 38 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Leeni
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo @erdbeere,

ja das ungewisse frisst uns auf und haben uns entschieden.. seine schwester hat gestern eine vermisstenanzeige bei der polizei gemacht. er ist jetzt im informationssystem der polizei und international zur fahndung ausgeschrieben.. sind nun schon 6 tage und kein lebenszeichen :(

liebe grüße
Leeni



5 Mitglieder haben sich bedankt!
nach oben springen

#11

RE: Schizophrener Freund ins Ausland verschwunden

in Treffpunkt für Angehörige 16.03.2018 14:23
von erdbeere | 7.268 Beiträge | 26300 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds erdbeere
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

hallo @Leeni

puh gut, ich denke ihr habt euch bestimmt richtig entschieden...auch wenn er evtl erstmal sauer auf euch sein wird...
wenn er raus ist aus seinem schub und hilfe annehmen kann wird er das schon mt anderen augen sehen denke ich...
mich interessiert es wie es weitergeht bei euch, bleibst du uns noch erhalten und magst weiter berichten?

liebe grüße und alles alles gute, drück euch die daumen das sie ihn bald finden und ihm nichts passiert ist
erdbeere


Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es dir sein, als lachten alle Sterne.
Weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache.
Du allein wirst Sterne haben, die lachen können.

(aus "Der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry)
1 Mitglied hat sich bedankt!
nach oben springen

#12

RE: Schizophrener Freund ins Ausland verschwunden

in Treffpunkt für Angehörige 16.03.2018 14:33
von Leeni | 8 Beiträge | 38 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Leeni
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@erdbeere ja ich denke auch... die entscheidung bereuen wir mittlerweile auch nicht mehr, wir haben doch auch keine andere wahl..
ich werde euch auf jeden fall auf dem laufenden halten!

ich danke dir und hoffe auch dass es ihm einfach gut geht und nichts passiert ist..
GLG
Leeni



3 Mitglieder haben sich bedankt!
nach oben springen

#13

RE: Schizophrener Freund ins Ausland verschwunden

in Treffpunkt für Angehörige 16.03.2018 14:35
von erdbeere | 7.268 Beiträge | 26300 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds erdbeere
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Leeni ja genau, ihr hattet doch gar keine andere wahl...schön das du uns auf dem laufenden hälst...
undjetzt wird intensiv nach im gesucht von seiten der polizei ja ?
ja das hoffe ich natürlich auch für euch das ihm nichts schlimmeres passiert ist...so eine ungewissheit ist schwer zu ertragen...


Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es dir sein, als lachten alle Sterne.
Weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache.
Du allein wirst Sterne haben, die lachen können.

(aus "Der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry)
nach oben springen

#14

RE: Schizophrener Freund ins Ausland verschwunden

in Treffpunkt für Angehörige 16.03.2018 14:51
von Leeni | 8 Beiträge | 38 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Leeni
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@erdbeere ja, es wird im umkreis gesucht, wo er sich zuletzt aufgehalten hatte (was er mir am sonntagabend noch am telefon gesagt hat), ansonsten müssen wir hoffen dass er iwo kontrolliert wird oder auffällt... er kann ja überall sein..
dass er sich eben überhaupt nicht meldet macht mir große sorgen, so blöd es sich anhört aber er kann eig nicht ohne auch von mir was zuhören..bisher zumindest.. und er war nicht mehr online gar nichts, handy aus.. er hätte wo auch immer er ist ja sicher iwie die möglichkeit sich zu melden.. geld müsste auch alle sein, keine zigaretten, er hält es normal keine zwei stunden ohne aus..
naja spekulieren bringt auch nichts, jetzt heißt es einfach abwarten und hoffen!



4 Mitglieder haben sich bedankt!
nach oben springen

#15

RE: Schizophrener Freund ins Ausland verschwunden

in Treffpunkt für Angehörige 16.03.2018 15:13
von erdbeere | 7.268 Beiträge | 26300 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds erdbeere
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Leeni hm ja ok verstehe...gut das aktiv nach ihm gesucht wird jetzt...ich wünsche euch das sie ihn bald unversehrt finden...
ja mit logik kann man da leider nicht rangehen warum er sich nicht meldet...wenn man akut im schub ist, handelt man halt oft nicht logisch zu erklären...aber das hast du ja sebst schon mitbekommen *seufz* ach mensch


Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es dir sein, als lachten alle Sterne.
Weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache.
Du allein wirst Sterne haben, die lachen können.

(aus "Der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry)
zuletzt bearbeitet 16.03.2018 15:14 | nach oben springen


Google Translator

Besucher
5 Mitglieder und 38 Gäste sind Online:
Issa, escargot, Woody, Hirnsehprogramm, suffered

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Nikami
Besucherzähler
Heute waren 2037 Gäste und 64 Mitglieder, gestern 2226 Gäste und 69 Mitglieder online.


Xobor Ein eigenes Forum erstellen