Einloggen
Zurück Vorwärts
Aktualisieren Drucken
Neuer TAB


Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

#1

Der Spross möchte sich betrinken

in Treffpunkt für Angehörige 13.01.2018 22:23
von Jenie | 1.742 Beiträge | 13447 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Jenie
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Oh weia Monchichi kam gerade vom Kumpel nach Hause. Schnaufen tut er eh seit er so zugenommen hat ganz schön. Er hat drei Colabier getrunken und ist sehr fröhlich. Hat noch fünf dabei und möchte sich besaufen sagt er. Vor zwei Wochen war er auf einer Geburtstagsfeier und sagte danach das er lust habe sich zu betrinken. Tja nü setzt er es gerade um. Seien Medis will er nach dem Trinken dann zu sich nehmen. 10 mg Olanzapin und 40 mg Dominal forte. Mmmpff ok ich habe mir auf die Zunge gebissen.

Muss das sein? Du könntest ja auch einen Teil heute und einen Teil morgen trinken oder so? Habe ich so ganz vorsichtig gesagt. ja Mama du hast gesagt ich soll mal mehr Nein sagen und wenn du jetzt sagst ich soll die nicht alle Trinken sage ich Nein. ok .
Tja das ist immer so ein Dilemma ich weis nicht wie sich diese Tabletten mit Alkohol so vertragen aber ich stoppe ihn nicht. Hoffe geht alles gut. Allerdings da er sich eine Packung Moncherry hier auch noch geschnappt hat, (die liegt seit Weihnachten hier rum und ich mag keine Moncherry) mh die Pfeiff ich mir auch noch schön mit Schnaps rein ... nö also die habe ich ihn weggenommen. Die Bier bitte hat er sich gekauft er ist über 18 ok aber meine Moncherry muss ich nicht auch noch HEUTE hergeben.

Die kann er gerne haben aber nicht heute. Es ist an sich ok ich will dass er sich entwickelt und nicht immer nur angepasst ist und jetzt womöglich Ängste entwickelt. Hoffe halt das mit den paar Cola Bierchen es gut geht.

Grüße Jenie


Kreativität ist die Würze im Geist
nach oben springen

#2

RE: Der Spross möchte sich betrinken

in Treffpunkt für Angehörige 13.01.2018 23:33
von suffered | 830 Beiträge | 1746 Punkte
avatar_m
X

Auszeichnungen


des Mitglieds suffered
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ist ja ganz normal, dass man sich in dem Alter mal betrinkt. Sollte allerdings nicht zur Norm werden.

Wegen den Medikamenten sollte es keine grosse Sache sein.

Sei Froh dass er nur Bier trinkt... Ich als Ex Alki kenne da viel schlimmere Storys


1 Mitglied hat sich bedankt!
nach oben springen

#3

RE: Der Spross möchte sich betrinken

in Treffpunkt für Angehörige 13.01.2018 23:37
von 2009er | 102 Beiträge | 390 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 2009er
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Mit Cola Bier kann man sich nicht wirklich betrinken !


3 Mitglieder haben sich bedankt!
nach oben springen

#4

RE: Der Spross möchte sich betrinken

in Treffpunkt für Angehörige 14.01.2018 00:06
von Jenie | 1.742 Beiträge | 13447 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Jenie
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Er hat es schon hinter sich. Es waren nicht mal Colabier es waren Dosen mit Radler Gemisch. Hatte ja nicht gesehen was genau er sich geholt hatte, aber er hat mir gerade die letzte von den Fünf Dosen hier hingestellt und meinte er schaffe die nicht mehr. Er geht jetzt pennen ok. Wirklich voll wirkt er auch nicht, aber die Pocke - Bauch sieht jetzt aus als wolle sie Platzen. Naja ich hatte etwas bedenken da er ja jetzt bis auf den Geburtstag lange gar nicht mehr was getrunken hatte und sonst auch eher so einer ist der weniger feiern ging.

Danke für Eure ermutigenden Kommentare ich habe von Alkohol und auch sonstigen Mittelchen einfach zu wenig Ahnung - könnte schon auf ein Glas Alkoholfreies lustig sein. Ja natürlich war ich auch mal Jung aber hatte auch Jung schon Kinder und da war meine Feierphase etwas kurz


Kreativität ist die Würze im Geist
nach oben springen

#5

RE: Der Spross möchte sich betrinken

in Treffpunkt für Angehörige 14.01.2018 00:08
von Steffie | 735 Beiträge | 2088 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Steffie
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Der Gute, Alkohol sind Kalorien. Am nächsten Tag Jogging, 1h - 2 h im Turndress und allem Drumherum. Und das regelmäßig. Der Trip-Trap ist gut fürs Hirn.

Gruß


"Freundschaft ist wie Liebe ohne Flügel."


1 Mitglied hat sich bedankt!
nach oben springen

Google Translator

Besucher
9 Mitglieder und 39 Gäste sind Online:
Sirod, 2009er, Schlendrian, Lisa214, rose, erdbeere, Auster, DaSchizoo, Cellardoor

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Katharina
Besucherzähler
Heute waren 613 Gäste und 48 Mitglieder, gestern 1575 Gäste und 69 Mitglieder online.


Xobor Ein eigenes Forum erstellen