Einloggen
Zurück Vorwärts
Aktualisieren Drucken
Neuer TAB


Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

#1

Wie es ist, Gott zu sein

in Schizophrenie in den Medien 12.11.2017 10:22
von Woody | 141 Beiträge | 655 Punkte
avatar_m
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Woody
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wie es ist, Gott zu sein
Henning Taube ist schizophren. In seinen Psychosen glaubt er, Udo Lindenberg und Marius Müller-Westernhagen hätten ihn dazu bestimmt, die Welt zu retten.
http://www.zeit.de/2016/50/schizophrenie...komplettansicht
LG
Woody


nach oben springen

#2

RE: Wie es ist, Gott zu sein

in Schizophrenie in den Medien 12.11.2017 10:48
von Henri | 232 Beiträge | 794 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Henri
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

kein Bock mich anzumelden


nach oben springen

#3

RE: Wie es ist, Gott zu sein

in Schizophrenie in den Medien 12.11.2017 10:58
von Woody | 141 Beiträge | 655 Punkte
avatar_m
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Woody
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Henri - Was willst Du uns damit sagen?


nach oben springen

#4

RE: Wie es ist, Gott zu sein

in Schizophrenie in den Medien 12.11.2017 11:01
von Henri | 232 Beiträge | 794 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Henri
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

dass man sich anmelden muss um den Artikel zu lesen und ich keine Lust dazu habe


zuletzt bearbeitet 12.11.2017 11:01 | nach oben springen

#5

RE: Wie es ist, Gott zu sein

in Schizophrenie in den Medien 12.11.2017 11:06
von Woody | 141 Beiträge | 655 Punkte
avatar_m
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Woody
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Also ich kann den ohne Anmeldung lesen.
LG
Woody


nach oben springen

#6

RE: Wie es ist, Gott zu sein

in Schizophrenie in den Medien 12.11.2017 11:39
von Freia | 939 Beiträge | 6871 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freia
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Kann leider auch nicht weiterlesen ohne dass mich mich registriere.


.
Liebe Grüße

Freia

"Und und dann muss man ja auch noch Zeit haben, einfach dazusitzen und vor sich hin zu schauen." (Astrid Lindgren)
nach oben springen

#7

RE: Wie es ist, Gott zu sein

in Schizophrenie in den Medien 12.11.2017 11:50
von Woody | 141 Beiträge | 655 Punkte
avatar_m
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Woody
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich konnte das Problem jetzt in einem privaten Fenster reproduzieren. Offenbar hatte ich mich dort angemeldet und die Option "In diesem Browser angemeldet bleiben." gewählt. Dass ich das vergaß, zeigt aber, dass man ansonsten von denen in Ruhe gelassen wird - also keine Werbung, keine versteckten Kosten etc.
Zum Sinn der Anmeldung liest man: "Die meisten Print-Artikel können Sie lesen, indem Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse kostenlos bei uns registrieren. Diese Artikel sind mit einem grauen Z+ gekennzeichnet. Erst, wenn Sie pro Woche mehr als eine Handvoll solcher Beiträge lesen möchten, bitten wir Sie, ein Abonnement abzuschließen. "
http://blog.zeit.de/fragen/2017/03/30/z-...it-im-internet/
Mich haben die das nie gebeten.
LG
Woody


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mein Buch: Von "Gott persönlich"!
Erstellt im Forum Betroffenen-Literatur von
15 07.10.2016 14:25goto
von • Zugriffe: 1753
Gott ist im KOPF- Patriachat
Erstellt im Forum Allgemeines von DA JAGNA
15 16.04.2016 15:41goto
von DA JAGNA • Zugriffe: 517
Auszug aus dem Buch "WISSEN IST MACHT" - Ein Erfahrungsbericht
Erstellt im Forum Erfahrungsberichte von NIS
13 08.11.2014 12:29goto
von lutreola • Zugriffe: 382
Gott?!
Erstellt im Forum Allgemeines von Gottesflüsterin
33 19.01.2014 02:38goto
von Isabell • Zugriffe: 1487
Google Translator

Besucher
3 Mitglieder und 11 Gäste sind Online:
Jela, suffered, Maja

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Elisabeth
Besucherzähler
Heute waren 1911 Gäste und 65 Mitglieder, gestern 1969 Gäste und 67 Mitglieder online.

Forum Statistiken

Xobor Ein eigenes Forum erstellen