Einloggen
Zurück Vorwärts
Aktualisieren Drucken
Neuer TAB


Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende


#1

Rauchen reduzieren u/o aufhören

in Freizeit, Lifestyle und Sonstiges 05.08.2017 01:06
von Cristina | 343 Beiträge | 1618 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Cristina
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Liebe leute
Ich würde ja echt gern weniger rauchen. Es is ziemlich eskaliert im letzten Jahr. Was mich nicht wundert und ich habs mir auch einfach erlaubt. Da Ich ja wieder mit bewegen anfange würde ich gern auch an dieser Gesundheits Schraube drehen.
Möchte das auch jemand versuchen also wenigstens weniger rauchen?
Hat jemand aufgehört, wenn ja wie?
Alle Kommentare sind herzlich willkommen.


nach oben springen

#2

RE: Rauchen reduzieren u/o aufhören

in Freizeit, Lifestyle und Sonstiges 05.08.2017 09:16
von Schlafloser (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlafloser
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Also bis vor 6 Jahren habe ich über 20 Jahre lang jeden Tag eine Schachtel geraucht. Ich war klassicher Suchtraucher.
Vor 6 Jahren also bin ich auf e-Zigarette umgestiegen. Das hab ich damals nicht primär gemacht um aufzuhören, sondern um Geld zu sparen.
Natürlich hatte dieser Schritt noch ein paar Nebeneffekte: Kein Teer mehr in die Lunge, die Klamotten stinken nicht mehr, die Wohnung vergilbt nicht mehr.
Bei diesem Umstieg habe ich gemerkt das in Zigaretten noch irgendwas anderes drin ist, was süchtig macht oder zumindest die Nikotinsucht verstärkt.
Hatte 2 Tage übelst Entzugserscheinungen, obwohl ich ja relativ hoch dosiert e-zigarette dampfte.

Dann 6 Jahre e-zigarette und da dann ganz langsam das Nikotin runterdosiert, obwohl ganz ohne ging es nie in der Zeit.

Vor 2 Monaten dann im Zuge meiner Schlafopimierung die e-Zigarette einfach mal weggelassen. Nikotin kann unter Umständen zu Schlafstörungen führen und da wollte ich mal schauen, ob es ohne evtl besser ist.
Ist natürlich nicht besser geworden, aber seit 2 Monaten bin ich zumindest Nikotinfrei.

Wie das geschafft habe? Ich hab einfach nicht mehr gedampft. Die erste Woche war hart und ich hab keine Ahnung wie ich die Überstanden habe, danach wurde es besser.
Hab mir ständig so Satze gesagt wie: "Jetzt hast du 6 Stunden nicht gedampft, dann schaffst du nochmal 6'". "Jetzt hast du 2 Tage durchgehalten, dann schaffts du nochmal 2", "etc".

Aber ich werde mein Leben lanng süchtig nach Nikotin bleiben, bin nur gerade "trocken".


3 Mitglieder finden das Top!
3 Mitglieder haben sich bedankt!
zuletzt bearbeitet 05.08.2017 09:17 | nach oben springen

#3

RE: Rauchen reduzieren u/o aufhören

in Freizeit, Lifestyle und Sonstiges 05.08.2017 11:39
von Cristina | 343 Beiträge | 1618 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Cristina
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Du hast ja eine unglaubliche Willenskraft.
War da nicht auch was mit kein Zucker?
Ich weiß inzwischen auch dass das Rauchen nicht nur eine doofe Angewohnheit ist sondern ne sucht und gefährlich dazu.
Dampfen kann ich nicht. Kenne auch Leute die damit dann aufhören konnten
Aber ich krieg davon sofort hustenanfälle. Entzündung am und im Mund. So ist das leider kein Option.
Wie lang hat das denn gedauert bis du nicht mehr völlig neben der Spur warst?
Ich werde wenn ich aufhöre emotional so instabil dass ich nie länger als ein paar Tage geschafft habe ohne und das war die Hölle für mich und meine Umgebung.


nach oben springen

#4

RE: Rauchen reduzieren u/o aufhören

in Freizeit, Lifestyle und Sonstiges 05.08.2017 11:53
von Schlafloser (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlafloser
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich war ein "Backendampfer", hab relativ wenig in die Lunge gezogen.
Dafür muss man dann aber das Nikotin höher dosieren. Gibt ja jetzt diese krassen Nebelmaschinen, hab mal einen gesehen der Stand von Kopf bis Fuss im Dampf. So schon krass aus.
Die Leute die soviel Dampf erzeugen, haben meist relativ wenig Nikotin im Liquid <4mg.
Ich habe ja kaum Dampf produziert und dann auch noch wenig auf Lunge, also brauchte ich mehr: 12mg.
12mg in so einer Dampfmaschine auf Lunge wär glaub ich schon ziemlich heftig.

Wenn du Entzündungen kriegst, bist du evtl gegen einer der beiden Stoffe allergisch.
Ich würd mich mal in einem Dampfershop beraten lassen und mal ein Liquid mit mehr VG Anteil und eines mit mehr PG Anteil probieren.

Und vonwegen neben der Spur, hat eine Woche gedauert. Danach war das schlimmste Überstanden.
Als ich zu der Zeit mit meinem Bruder auf einem Schützenfest gesoffen und keine gedampft hatte, wusste ich das ich aus dem gröbsten raus bin.
Und es ist eine reine Willenssache. Die Entzugserscheinungen bringen einen ja nicht um, auch wenn es einem manchmal so vorkommt.
Ja, ich war das mit dem Zucker


1 Mitglied hat sich bedankt!
zuletzt bearbeitet 05.08.2017 11:54 | nach oben springen

#5

RE: Rauchen reduzieren u/o aufhören

in Freizeit, Lifestyle und Sonstiges 05.08.2017 12:13
von Cristina | 343 Beiträge | 1618 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Cristina
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich glaub auch das ist Allergie. Ich hab auch eine Hautkrankheit und diverse Allergien, gg silber, Pollen und einige Lebensmittel. Wenn ich silber Schmuck anhatte früher sah ich aus wie eine aussätzige. 😵
Also ist Dampfen denk ich out.

Vielleicht erst mal reduzieren. Das hat früher schon mal geklappt aber da hab ich au viel gearbeitet und entsprechend keine Gelegenheit gehabt.
Mit meiner Willenskraft ist es leider nicht so weit her.
Und sucht in der Familie ist ein riesenthema...


nach oben springen

#6

RE: Rauchen reduzieren u/o aufhören

in Freizeit, Lifestyle und Sonstiges 05.08.2017 12:25
von erdbeere | 3.790 Beiträge | 11755 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds erdbeere
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

hallo @Cristina

ich habe mir auch mittels e-ziggi das rauchen abgewöhnt und habs noch keinen tag bereut...

liebe grüße
erdbeere


"Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust,dann wird es dir sein,als lachten alle Sterne.
Weil ich auf einem von ihnen wohne,weil ich auf einem von ihnen lache.
Du allein wirst Sterne haben,die lachen können."

(aus "Der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry)
2 Mitglieder finden das Top!
2 Mitglieder haben sich bedankt!
nach oben springen

#7

RE: Rauchen reduzieren u/o aufhören

in Freizeit, Lifestyle und Sonstiges 05.08.2017 12:39
von Schlafloser (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlafloser
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ja, Sucht ist ja vererbbar. In meiner Familie waren Gefühlt auch alle zumindest einmal im Leben Alkoholiker. Sogar ein Arbeitssüchtiger war dabei.
Diese Familienhistorie war für mich immer ansporn. Ein Satz wie "Würd ja gerne aufhören, aber die Gene sind schuld das ich das nicht schaffe" ist für mich in diesem Fall nur eine Ausrede.

Mein Onkel war extremer Kettenraucher. 3 Schachteln am Tag und der hatte damals irgendwie immer eine Zigarette im Mund.
Bis, ja bis der Arzt ihm gesagt hat, das er nur noch ein halbes Jahr hat wenn er so weitermacht. Mein Onkel hat von einem Tag auf den anderen aufgehört und er meinte es war total leicht für ihn.

Hmm, wenn der Tot an die Tür klopft spielen die Gene auf einmal keine Rolle mehr?

Ich weiss das ich Süchtig bin und ich werde bis zu meinem Lebensende ein süchtiger sein. Das ist der Teil der Gene. Aber ich selber bestimme wieviel und welche Sucht ich zulasse. Das ist der Wille. Manchmal bricht die Sucht wieder durch, wenn ich z.B. mal wieder wochenlang nur am Onlinezocken bin, aber ich habe es bisher immer geschafft solche Ausbrüche wieder in den Griff zu kriegen.


2 Mitglieder haben sich bedankt!
nach oben springen

#8

RE: Rauchen reduzieren u/o aufhören

in Freizeit, Lifestyle und Sonstiges 05.08.2017 19:50
von Hotte | 1.616 Beiträge | 4550 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hotte
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo @Cristina
ich habe vor über sechs Jahren aufgehört zu rauchen.
In meinem Blog habe ich darüber geschrieben: Nichtraucher


---
Wenn das Leben Dir Zitronen gibt, mach Limonade draus! (G. Sielaff)
Mein Blog: ingo-schreibt-anders.blog
1 Mitglied findet das nicht so toll!
1 Mitglied hat sich bedankt!
nach oben springen

#9

RE: Rauchen reduzieren u/o aufhören

in Freizeit, Lifestyle und Sonstiges 06.08.2017 01:19
von Cristina | 343 Beiträge | 1618 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Cristina
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@hotte ich hab das gelesen aber vielleicht hab ich auch einen Teil nicht gefunden jedenfalls würde mich interessieren wie du das gemacht hast. Dazu hab ich jetzt nichts gefunden.


nach oben springen

#10

RE: Rauchen reduzieren u/o aufhören

in Freizeit, Lifestyle und Sonstiges 06.08.2017 15:09
von Hotte | 1.616 Beiträge | 4550 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hotte
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Cristina
Ich habe von einem auf den anderen Tag aufgehört, weil zufällig mein Vorrat alle war und ich nachts nicht kriegen konnte. Das ist die Kurzfassung.
Immer wenn der Suchtdruck kam, habe ich diesen ausgehalten, aber nicht nachgegeben.
Anfangs habe ich Raucher gemieden und bewusst Nichtraucherpausen gemacht.
In typischen Situationen wie nach dem Essen oder beim Warten auf den Bus war es besonders schwer. Aber ich habe mir jedes Mal vor Augen gehalten, dass ich nicht mehr rauchen will.
Nach einem Jahr fühlte ich mich dann auf der sicheren Seite.

Mittlerweile habe ich kaum noch Raucher in meinem Freundeskreis.

Ist damit Deine Frage nach dem Wie beantwortet?


---
Wenn das Leben Dir Zitronen gibt, mach Limonade draus! (G. Sielaff)
Mein Blog: ingo-schreibt-anders.blog
1 Mitglied findet das Top!
1 Mitglied hat sich bedankt!
nach oben springen

#11

RE: Rauchen reduzieren u/o aufhören

in Freizeit, Lifestyle und Sonstiges 06.08.2017 15:15
von Cristina | 343 Beiträge | 1618 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Cristina
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ja vielen Dank


nach oben springen

#12

RE: Rauchen reduzieren u/o aufhören

in Freizeit, Lifestyle und Sonstiges 06.08.2017 16:00
von Agi007 | 777 Beiträge | 3459 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Agi007
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo,ich rauche leider auch.Habe durch die Klinik mit dem Raucheraum noch mehr geraucht.Da roch es immer so streng.Wenn ich Geld über habe,dann kaufe ich mir Zigaretten ohne Zusatzstoffe,die sind ein klein wenig besser.Ich habe als ich gesund war für 6 Monate aufgehört,da ich für einen Uniaustauch in Irland war und die Zigaretten waren da so teuer (12€).Habe leider wegen Liebeskummer wieder angefangen.Zur Zeit kann ich mir nicht vorstellen aufzuhören,da es mich ungemein beruhigt.Wenn der Zeitpunkt richtig ist,dann werde ich das mit meinem Arzt besprechen.Ich habe auch Angst zuzunehmen,wenn ich aufhöre.Wünsche dir viel Erfolg beim aufhören.


1 Mitglied hat sich bedankt!
nach oben springen

#13

RE: Rauchen reduzieren u/o aufhören

in Freizeit, Lifestyle und Sonstiges 06.08.2017 17:42
von Schlafloser (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlafloser
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Schon lustig wie man sich mit diesen Zigaretten ohne "Zusatzstoffe" selber belügen kann @Agi007

In einer Zigarette sind mehr als 3800 chemischen Verbindungen, die meisten sind lungengängige Feinstaubpartikel. Über 200 davon sind giftig und von diesen giftigen Stoffen sind mindestens 40 krebserregend.

Ich denke da machen 3 oder 4 weniger auch nicht den grossen Unterschied. Wahrscheinich sind diese 3-4 noch nicht mal Krebserregend, also hat man am Ende gar nichts gewonnen.


zuletzt bearbeitet 06.08.2017 17:43 | nach oben springen

#14

RE: Rauchen reduzieren u/o aufhören

in Freizeit, Lifestyle und Sonstiges 06.08.2017 17:57
von Agi007 | 777 Beiträge | 3459 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Agi007
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Schlafloser :eigentlich interessiert mich nicht was du darüber denkst.Es ist mein Leben und meine Gesundheit.Ich brauche keine Moralapostel,die mit den anklagenden Finger auf mich zeigen.


nach oben springen

#15

RE: Rauchen reduzieren u/o aufhören

in Freizeit, Lifestyle und Sonstiges 06.08.2017 18:00
von Schlafloser (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlafloser
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Interessiert mich auch nicht ob dich das interessiert. Finde es halt nur lustig wie man sich selber belügen kann.


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Medikamente verträgt sich nicht mit dem Rauchen aufhören ???
Erstellt im Forum Apotheke: Von Anafranil bis Zyprexa von Akira
6 25.08.2016 09:56goto
von Akira • Zugriffe: 980
Neuroleptika (Citalopram/Abilify) reduzieren!
Erstellt im Forum Neuroleptika von shipsong79
6 08.07.2015 17:09goto
von kasa89 • Zugriffe: 625
Rauchen als ungünstiger Faktor bei Psychosen?
Erstellt im Forum Allgemeines von Hirnsehprogramm
2 01.06.2015 16:28goto
von snuggles • Zugriffe: 347
rauchen
Erstellt im Forum Allgemeines von claris
3 03.03.2015 18:52goto
von Wolf • Zugriffe: 446
Ziprasidon / Zeldox reduzieren
Erstellt im Forum Neuroleptika von Amy
25 04.01.2018 14:27goto
von Summer • Zugriffe: 3988
Rauchen ist schädlich bei Psychosen
Erstellt im Forum Allgemeines von Gandalf
4 24.02.2014 23:45goto
von Hirnsehprogramm • Zugriffe: 1864
Google Translator

Besucher
8 Mitglieder und 26 Gäste sind Online:
erdbeere, Maja, lucky, Schnitzelchen, escargot, WHOAMI, frog91, steffen

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Iel
Besucherzähler
Heute waren 756 Gäste und 40 Mitglieder, gestern 1824 Gäste und 72 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3195 Themen und 50617 Beiträge.

Heute waren 40 Mitglieder Online:
Agi007, check, Das Mutti, DaSchizoo, Eleonore, erdbeere, escargot, Felinor, Feuerlilie, Freia, frog91, Fränzchen, h1ght, Hirnsehprogramm, Jela, Jenie, Julzz, lucky, Maja, Mango, marie luise c, Melisse, Mi Ri, Milarepa, Molly, PapaRa113, Sartorius77, Schnitzelchen, sensitive, Shining, Sirod, SkyOfHope, steffen, Steffie, suffered, Summer, Teebeutel, Ugo, WHOAMI, wir2

Besucherrekord: 150 Benutzer (17.05.2014 08:28).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen