Einloggen
Zurück Vorwärts
Aktualisieren Drucken
Neuer TAB


Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende


#31

RE: Gut geschlafen? - Schlafthread

in Freizeit, Lifestyle und Sonstiges 18.07.2017 12:27
von Agi007 | 1.101 Beiträge | 5401 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Agi007
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ok,mach das @ Oceania-viel Glück!


1 Mitglied hat sich bedankt!
nach oben springen

#32

RE: Gut geschlafen? - Schlafthread

in Freizeit, Lifestyle und Sonstiges 18.07.2017 13:19
von lutreola | 559 Beiträge | 2711 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds lutreola
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Heute war endlich mal wieder ein guter Schlaftag. Ich hatte ja bereits erzählt, dass ich erst morgens gen 6 einschlafe und dann auch höchstens für drei Stunden schlafe. Heute Nacht war das ganz anders. Ich war schon um 12 herrlich müde und habe das letzte Mal um 12.45 auf die Uhr geschaut . Dann habe ich GESCHLAFEN, heißa. Aufgewacht bin ich gegen 9, also nach 8 Stunden. Und glaubt es oder nicht, ich bin nach einem entspannten Tee im Bett noch mal für drei Stunden eingeschlafen. Meine gesamte Schlafbilanz waren also 11 (!) Stunden. Nicht schlecht, und das nach monatelangem 3-Stunden -Schlaf.
Ich hatte es hier bereits erwähnt, das mein Schlafverhalten manchmal für ein paar Monate einfach umschlägt, obwohl ich an der Medikamentierung nichts verändere und ich einfach herrlich schlafe. Jetzt bin ich natürlich guter Dinge, das es mal wieder so weit ist.
Gebrauchen könnte ich es wirklich. Ich bin natürlich auch viel ausgeglichener und entspannter, wenn ich vernünftige Stunden schlafe, auch habe ich viel weniger Symptome. Von daher bin ich jetzt einfach mal optimistisch. Aber auch , wenn es nur eine Nacht war, fühlt es sich toll an. Wie schön so ein Morgen ist, wenn man ausgeschlafen hat.
In diesem Sinne


7 Mitglieder finden das Top!
nach oben springen

#33

RE: Gut geschlafen? - Schlafthread

in Freizeit, Lifestyle und Sonstiges 18.07.2017 13:31
von Freia | 901 Beiträge | 6591 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freia
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Liebe @lutreola:
Das ist natürlich super und mich freut das wirklich sehr für dich!

Und diese Sache, dass du zwischendurch Phasen hast wo du unerklärlicherweise super gut schläfst, die finde ich mega spannend. Da hab ich mich neulich schon zurückhalten müssen nichts dazu zu schreiben. Ich mein... das muss doch einen Grund haben!?!


.
Liebe Grüße
Freia

"Und und dann muss man ja auch noch Zeit haben, einfach dazusitzen und vor sich hin zu schauen." (Astrid Lindgren)
nach oben springen

#34

RE: Gut geschlafen? - Schlafthread

in Freizeit, Lifestyle und Sonstiges 18.07.2017 14:05
von lutreola | 559 Beiträge | 2711 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds lutreola
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Freia,
ich kann mir auch keinen wirklichen Grund erklären. Vielleicht ist es mein allgemeines psychisches Auf und Ab? Ich habe ja auch immer wieder unterschiedlich starke Symptome. Was ich zumindestens feststellen kann ist, dass ich sehr schlecht schlafe, wenn ich vermehrt Symptome habe. In den Zeiten nehme ich ja auch eine höhere Dosis von meinem Neuroleptikum.
Mein Neuroleptikum wirkt ja auch Antriebssteigernd. Ich hatte es ja auch schon das eine oder andere Mal in Verdacht, mich wachzuhalten. Wenn ich Dosen über 500 mg nehme, fühle ich mich immer sehr zwanghaft "wach", vielleicht schon ein bisschen "manisch"? Ich habe schon mit meinem Arzt gesprochen. Er sagt, er schiebt es mehr auf die psychotischen Episoden, als auf das Neuroleptikum. Tja, ich weiß es nicht. Ich wollte ja auch phasenweise schon einmal gerne das NL wechseln, habe aber ein bisschen Angst davor, weil ich mit meinem AMisulprid eigentlich sehr gut zurechtkomme und keine Nebenwirkungen habe.
Auf der anderen Seite habe ich von einem müdemachenden NL auch Angst. So etwas hatte ich ganz zu Beginn meiner Krankheit mal, da habe ich dauergeschlafen, bis zu 14 Stunden am Tag und habe mich den ganzen Tag zermatscht und träge gefühlt. Das war dann , sogesehen, wieder zu viel des Guten.
Ich bin ein wenig ratlos, gerade weil mein Arzt es auch so abwegig findet. Auf der anderen Seite reagiere ich auch stark auf antriebfördernde Antidepressiva wie Fluoxetin. Damit habe ich immer nur Schubweise geschlafen, also 4 Schlafblöcke die Nacht und hatte jede Nach sehr krasse Albträume und fühlte mich so, als sei ich nie richtig in der Tiefschlafphase. Spontan nach dem Absetzen von Fluoxetin ist das plötzlich verschwunden. Also irgendwie reagiere ich schon empfindlich auf diese Antriebssteigerung, egal, was mein Arzt da sagt.
Also du siehst, ich finde es auch sehr sonderbar....


nach oben springen

#35

RE: Gut geschlafen? - Schlafthread

in Freizeit, Lifestyle und Sonstiges 18.07.2017 14:32
von Freia | 901 Beiträge | 6591 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freia
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Boahh... ich als Nicht-Betroffene stelle gerade mal wieder fest WIE schwierig das Leben mit NL u. Symptomen für euch sein muss. Eigentlich ist klar, dass so ein Psychiater wenn er für seinen Patienten ein Budget von 100€ (oder so?) im Quartal hat, sicher auch keine Wunder vollbringen kann - auch wenn er, wer weiß wie lange sein Fach studiert hat. Letztlich bist du mehr oder weniger auf dich selbst angewiesen, oder? Aber um sich selbst zu studieren und zu probieren, muss man dann auch noch den Mut haben dem Doc auf Augenhöhe zu begegnen und das als Betroffener dessen Selbstbewusstsein naturgemäß schon sehr gelitten hat. Und zweitens muss man sich auch wohl noch der Angst stellen vor der Krankheit die doch immer lauert wenn man beginnt sich zu wehren (neue NL auszuprobieren z.B.)

Na ja, ich sollte hier wirklich besser meinen Mund halten und mich nicht so weit aus dem Fenster lehnen wenn ich keine Ahnung habe weil ebend nicht wirklich betroffen... aber spannend finde ich das doch alles mit deinem Schlaf und so, @lutreola .

Ps: Also mir fällt ein, dass du ein Symptomtagebuch führen könntest, wegen der Auf und Abs. - und dann gucken in welchem Zusammenhang die mit den NL stehen könnten einerseits und mit deinem täglichem Leben sonst. Genau hinschauen halt und die Meinung des Arztes ruhig auch in Frage stellen, bzw. eine eigene gegenüberstellen?


.
Liebe Grüße
Freia

"Und und dann muss man ja auch noch Zeit haben, einfach dazusitzen und vor sich hin zu schauen." (Astrid Lindgren)
2 Mitglieder haben sich bedankt!
zuletzt bearbeitet 18.07.2017 14:33 | nach oben springen

#36

RE: Gut geschlafen? - Schlafthread

in Freizeit, Lifestyle und Sonstiges 18.07.2017 15:04
von lutreola | 559 Beiträge | 2711 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds lutreola
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Freia,
ein sehr schöner Vorschlag, das Symptomtagebuch, aber ich führe bereits eines. Aber es stimmt schon, im Endeffekt ist man auf sich selber gestellt, muß selber die eigenen Reaktionen und den Körper beobachten und muß selber entscheiden.
Der Arzt kann ja nicht in die eigene Psyche hineinsehen, sondern hangelt sich nur an den bekannten Nebenwirkungen entlang.
Wobei ich aber schon sagen muß, dass meiner besonders nervig sein kann. Ich hatte auch schon Symptome aus dem Beipackzettel, während er behauptet hat, das das nicht sein kann.....da habe ich dann den Beipackzettel schwenken müssen.
Tja, immer Ärger mit den Ärzten...


2 Mitglieder haben sich bedankt!
nach oben springen

#37

RE: Gut geschlafen? - Schlafthread

in Freizeit, Lifestyle und Sonstiges 18.07.2017 16:52
von Julz (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Julz
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Habe 8 jahre geschlafen nun erwache ich und bin mächtiger als zuvor:)


nach oben springen

#38

RE: Gut geschlafen? - Schlafthread

in Freizeit, Lifestyle und Sonstiges 20.07.2017 08:59
von Freia | 901 Beiträge | 6591 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freia
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Moin!

Letzte Nacht konnte ich erst gar nicht einschlafen... aber dann habe ich durchgeschlafen bis Weckerklingeln, und noch drüber hinaus

-> =6,5h !

Das ist rekordverdächtig.


.
Liebe Grüße
Freia

"Und und dann muss man ja auch noch Zeit haben, einfach dazusitzen und vor sich hin zu schauen." (Astrid Lindgren)
1 Mitglied findet das Top!
zuletzt bearbeitet 20.07.2017 09:00 | nach oben springen

#39

RE: Gut geschlafen? - Schlafthread

in Freizeit, Lifestyle und Sonstiges 20.07.2017 12:07
von Himbeere | 735 Beiträge | 4098 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Himbeere
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

einschlafen konnte ich erst nicht so gut (lag wohl auch am Wetter), aber danach habe ich ganz gut durchgeschlafen bis
der Wecker um 06.30 klingelte.


1 Mitglied hat sich bedankt!
nach oben springen

#40

RE: Gut geschlafen? - Schlafthread

in Freizeit, Lifestyle und Sonstiges 20.07.2017 15:19
von Maja | 2.498 Beiträge | 10254 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Maja
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Bin rasch eingeschlafen,um vom Gewitter geweckt zu werden.
Saß dann bis halb drei strickend in meiner Kuschelecke im Wohnzimmer.
Schlief dann bis 7 Uhr und war erstaunlich fit.




---


Egal,wie oft ich am Boden liege,ich muss immer einmal mehr aufstehen.
1 Mitglied hat sich bedankt!
nach oben springen

#41

RE: Gut geschlafen? - Schlafthread

in Freizeit, Lifestyle und Sonstiges 20.07.2017 15:37
von Freia | 901 Beiträge | 6591 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freia
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ja, @Maja, du bist ja auch diejenige, die hier den Begriff 'Etappenschlaf' eingeführt hat. Mein Rezept ist ja die kalte Dusche, aber das mit dem Stricken wär auch noch mal was, wo ich drüber nachdenken könnte.


.
Liebe Grüße
Freia

"Und und dann muss man ja auch noch Zeit haben, einfach dazusitzen und vor sich hin zu schauen." (Astrid Lindgren)
1 Mitglied hat sich bedankt!
nach oben springen

#42

RE: Gut geschlafen? - Schlafthread

in Freizeit, Lifestyle und Sonstiges 20.07.2017 21:18
von Maja | 2.498 Beiträge | 10254 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Maja
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Kalt duschen macht mich top fit und nicht müde,so wie bei dir, @Freia .

Stricken hilft mir immer. Des Nächtens allerdings nur ohne komplizierte Muster. Das regt das Oberstübchen zu sehr an und bewirkt das Gegenteil.

---


Egal,wie oft ich am Boden liege,ich muss immer einmal mehr aufstehen.
1 Mitglied hat sich bedankt!
nach oben springen

#43

RE: Gut geschlafen? - Schlafthread

in Freizeit, Lifestyle und Sonstiges 20.07.2017 21:24
von Freia | 901 Beiträge | 6591 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freia
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Maja:

Ja Stricken entspannt weil es beide Gehirnhälften gleichmäßig beansprucht glaub ich.

Und ja, das sagt mir jeder, dass ihn das kalte Duschen eher wach macht als müde. Also ich mache gar nicht erst das Licht an, gehe im Dunkeln unter die Dusche, vielleicht 3nmin und dann kuschel ich mich wieder im warmen Bett ein, und fühle mich viel besser (nicht unbedingt direkt müde) und kann dann auch schlafen.


.
Liebe Grüße
Freia

"Und und dann muss man ja auch noch Zeit haben, einfach dazusitzen und vor sich hin zu schauen." (Astrid Lindgren)
1 Mitglied hat sich bedankt!
zuletzt bearbeitet 20.07.2017 21:28 | nach oben springen

#44

RE: Gut geschlafen? - Schlafthread

in Freizeit, Lifestyle und Sonstiges 21.07.2017 10:19
von Freia | 901 Beiträge | 6591 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freia
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Durchgeschlafen!

Und ihr so?


.
Liebe Grüße
Freia

"Und und dann muss man ja auch noch Zeit haben, einfach dazusitzen und vor sich hin zu schauen." (Astrid Lindgren)
1 Mitglied findet das Top!
1 Mitglied hat sich bedankt!
nach oben springen

#45

RE: Gut geschlafen? - Schlafthread

in Freizeit, Lifestyle und Sonstiges 21.07.2017 10:20
von erdbeere | 6.041 Beiträge | 20727 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds erdbeere
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

ebenfalls mit einer kleinen unterbrechung um 5 uhr


Du bist der Mensch, der mich zum Lachen bringt
und der, der mit mir weint
auch manchmal knallhart ehrlich ist,
es aber niemals böse meint.
Du bist der Mensch der mir verzeiht
und keinen einzigen Tag mit mir bereut
und sich immer mit mir freut.

(Jonathan Zelter "Ein Teil von meinem Herzen")
3 Mitglieder finden das Top!
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Schizophrener Freund ins Ausland verschwunden
Erstellt im Forum Treffpunkt für Angehörige von Leeni
21 14.04.2018 06:50goto
von erdbeere • Zugriffe: 1106
Wirklich alles nur einbildung?
Erstellt im Forum Erfahrungsberichte von desperately1990
18 25.10.2016 03:56goto
von suffered • Zugriffe: 2067
bin, war oder werde ich psychotisch?
Erstellt im Forum Erfahrungsberichte von tea.lover
9 01.12.2014 12:41goto
von Bvb • Zugriffe: 845
Google Translator

Besucher
10 Mitglieder und 44 Gäste sind Online:
rose, Jela, Freia, Teebeutel, frog91, Milarepa, Eleonore, Serendipity, sophokles2018, Hirnsehprogramm

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Baffipapa
Besucherzähler
Heute waren 1459 Gäste und 58 Mitglieder, gestern 2301 Gäste und 64 Mitglieder online.


Xobor Ein eigenes Forum erstellen