Einloggen
Zurück Vorwärts
Aktualisieren Drucken
Neuer TAB


Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende


#16

RE: Singlebörse

in Schwarzes Brett 12.06.2018 01:01
von suffered | 810 Beiträge | 1694 Punkte
avatar_m
X

Auszeichnungen


des Mitglieds suffered
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Steffie
wie wär's mit Durchschnittlich ?


nach oben springen

#17

RE: Singlebörse

in Schwarzes Brett 12.06.2018 01:03
von Steffie | 723 Beiträge | 2038 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Steffie
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

JoJoJo Durchschnitt vs Normal Haa Haa.

Gute Nacht


"Freundschaft ist wie Liebe ohne Flügel."
nach oben springen

#18

RE: Singlebörse

in Schwarzes Brett 12.06.2018 01:10
von Weichhai (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Weichhai
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von lutreola im Beitrag #14
Ich wünsche mir ja sehnlichst, mich wieder zu verlieben


Was mich betrifft, @lutreola, habe ich gar nicht mal so hohe "idealistische" Ziele . Ich will hier zwar nicht als "unromantisch" kalkulierender ´Realist´Eindruck schinden, aber ich denke mittlerweile doch, dass sich auch aus Gewohnheit und Vertrautheit so etwas wie Geborgenheit entwickeln kann. Natürlich steht dem eine gewisse gegenseitige Anziehungskraft -sprich: Attraktivität, um das "böse" Wort nochmal zu bemühen- nicht im Wege. Aber so von -der- Liebe rede ich eigentlich inzwischen lieber (hihi) in quasi-religiösen d.h. allgemein "menschenliebenden" Zusammenhängen.

Ich persönlich bin aber auch ein eher sehr visueller Mensch, dem äußere, weibliche Reize im Besonderen sehr zu schaffen machen, indem ich teilweise extrem darauf anspringe, ohne dass ich mir da zu helfen wüsste. Meiner Umwelt bleibt das natürlich nicht verborgen und reagiert gewohnheitsmäßig moralisch, moralinsauer, wenn auch implizit, darauf. Es ist halt die Bewunderung für das Weibliche, die teilweise, um es auf die Spitze zu treiben, bis ins Neidische geht.

So habe ich mir (spaßeshalber) mal vorgestellt, dass mich eine betont attraktive Frau als (sie "liebenden") Partner zwar akzeptiert, sie darüber hinaus aber alle Freizügigkeiten, sexuelle insbesondere, genießt, und derart ihre ihr so wichtige Unabhängigkeit bzw. "Freiheit" bewahren kann.


zuletzt bearbeitet 12.06.2018 01:19 | nach oben springen

#19

RE: Singlebörse

in Schwarzes Brett 12.06.2018 03:20
von Nocturna | 223 Beiträge | 1222 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Nocturna
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Weichhai

Ich habe mit meinem Partner eine polyamouröse Beziehungsform praktiziert. Und wir kennen auch einige Paare, die anfangs ebenso gelebt haben. Aber je tiefer die Beziehung wächst, umso lieber möchte man die Exklusivität. Wir leben seit 3 Jahren monogam und heiraten mit dem Versprechen, the one and only zu bleiben. Es hat beides seinen Reiz, polyamourös und monogam... Alles hat seine Zeit. Wichtig ist, dass die Partner entweder die gleichen Bedürfnisse haben, oder verdammt gut kompromissorientiert kommunizieren. So jemand zu finden ist wie ein 6er im Lotto (wir haben uns kennengelernt, da waren wir noch ewig in anderen Beziehungen). Ich wünsche dir viel Glück dabei, die Passende zu finden!

LG

N.


Lieber einen Schritt vor ins Ungewissen oder zwei zurück in die Hölle?!
nach oben springen

#20

RE: Singlebörse

in Schwarzes Brett 12.06.2018 09:39
von Gordo_Pelican | 15 Beiträge | 48 Punkte
avatar_m
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Gordo_Pelican
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

normal bedeutet der Norm entsprechend oder dem richtigen Maß entsprechend. Eine Norm sagt, wie etwas sein soll. Sagt man also von etwas, es sei normal, so will man ausdrücken, dass es so ist wie es sein soll.

Umgangssprachlich besitzt normal die Bedeutung von gewöhnlich oder durchschnittlich.


2 Mitglieder haben sich bedankt!
zuletzt bearbeitet 12.06.2018 09:40 | nach oben springen

Google Translator

Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Elisabeth
Besucherzähler
Heute waren 116 Gäste und 16 Mitglieder, gestern 1609 Gäste und 63 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3547 Themen und 65593 Beiträge.

Heute waren 16 Mitglieder Online:
Agi007, Auster, Cristina, dre@mwalker, galizier, Jela, lucky, Maja, Mx1990, Nocturna, PsychoticLion86, Serendipity, sommer, Steffie, suffered, WHOAMI
Besucherrekord: 150 Benutzer (17.05.2014 08:28).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen