Einloggen
Zurück Vorwärts
Aktualisieren Drucken
Neuer TAB


Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

#1

Odysso auf SWR heute am 20.04.2017 Thema Parasiten

in Schizophrenie in den Medien 20.04.2017 20:56
von Molly | 2.585 Beiträge | 11752 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Molly
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Ihr!

Heute Abend wird im Fernsehen auf SWR Baden-Württemberg um 22 Uhr bei Odysso das Thema Parasiten behandelt. Unter anderem geht es auch darum, dass Schizophrenie und andere psychische Erkrankungen durch Parasiten ausgelöst werden können. Anscheinend gab es schon positive Ergebnisse durch Behandlung mit Cortison, das Entzündungen, die durch Parasiten ausgelöst werden zum Verschwinden bringt. Aber ich muss es auch erst mal anschauen.

Hier der Link dazu:

http://www.swr.de/odysso/parasiten-die-u...9tnm/index.html

LG,

Molly


Mein Wahlspruch: Halte niemals mit einer Hand die Vergangenheit fest, denn du brauchst beide Hände für die Zukunft!
2 Mitglieder haben sich bedankt!
nach oben springen

#2

RE: Odysso auf SWR heute am 20.04.2017 Thema Parasiten

in Schizophrenie in den Medien 24.04.2017 17:55
von suffered | 702 Beiträge | 1395 Punkte
avatar_m
X

Auszeichnungen


des Mitglieds suffered
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das ist erstmal nur körperlich und in meinen Augen extrem unwahrscheinlich. So eine komplexe Biopsychische Krankheit - oder besser gesagt Psychischer Zustand (wie z.B. auch bei Depressionen [auch das ist nur ein Zustandsbild und keine eigentliche Krankheit - und schon gar nicht eine Gehirnkrankheit in der man nur Medis fressen sollte]


nach oben springen

#3

RE: Odysso auf SWR heute am 20.04.2017 Thema Parasiten

in Schizophrenie in den Medien 24.04.2017 21:55
von Molly | 2.585 Beiträge | 11752 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Molly
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Könntest Du das genauer erklären @suffered ?

Ich verstehe Deine Aussage nicht.


Mein Wahlspruch: Halte niemals mit einer Hand die Vergangenheit fest, denn du brauchst beide Hände für die Zukunft!
nach oben springen

#4

RE: Odysso auf SWR heute am 20.04.2017 Thema Parasiten

in Schizophrenie in den Medien 25.04.2017 00:30
von suffered | 702 Beiträge | 1395 Punkte
avatar_m
X

Auszeichnungen


des Mitglieds suffered
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Molly

Ich glaube einfach nicht, dass so eine komplexe Krankheit oder besser gesagt Krankheitsbild wegen Parasiten verursacht werden kann. Das Thema hatten wir schonmal und die meisten waren der gleichen Meinung.


nach oben springen

#5

RE: Odysso auf SWR heute am 20.04.2017 Thema Parasiten

in Schizophrenie in den Medien 25.04.2017 06:50
von Nadi | 892 Beiträge | 5301 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Nadi
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich hatte mich, ist schon länger her, mal mit einer Person unterhalten, die wie ich damals an Zwängen litt. Diese Person kam dann plötzlich mit der Theorie rüber, ihre ganzen Probleme würden sehr wahrscheinlich auf einen vor ewigen Zeiten erlittenen Zeckenbiss zurückzuführen sein.
Ich fand das sehr fragwürdig, weil Zwänge ja ein sehr typisches Krankheitsbild sind, das auch viele Leute ohne Zeckenbiss in der gleichen Weise haben. Außerdem erzählte diese Person auch so typische Sachen wie, ach, an ihre Kindheit könne sie sich kaum erinnern.

LG
Nadi


-
-
-
Sie denken, weil Sie mich nicht mögen, mag Jesus mich auch nicht. Aber, können Sie das beweisen?
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Onlinestudie zum Thema Umgang mit Gefühlen
Erstellt im Forum Wissenschaftliche Studien von Emo_studie
1 14.04.2016 06:59goto
von Emo_studie • Zugriffe: 353
Google Translator

Besucher
9 Mitglieder und 25 Gäste sind Online:
Maja, lucky, erdbeere, Schnitzelchen, escargot, WHOAMI, frog91, steffen, Milarepa

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Iel
Besucherzähler
Heute waren 753 Gäste und 40 Mitglieder, gestern 1824 Gäste und 72 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3195 Themen und 50617 Beiträge.

Heute waren 40 Mitglieder Online:
Agi007, check, Das Mutti, DaSchizoo, Eleonore, erdbeere, escargot, Felinor, Feuerlilie, Freia, frog91, Fränzchen, h1ght, Hirnsehprogramm, Jela, Jenie, Julzz, lucky, Maja, Mango, marie luise c, Melisse, Mi Ri, Milarepa, Molly, PapaRa113, Sartorius77, Schnitzelchen, sensitive, Shining, Sirod, SkyOfHope, steffen, Steffie, suffered, Summer, Teebeutel, Ugo, WHOAMI, wir2

Besucherrekord: 150 Benutzer (17.05.2014 08:28).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen