Einloggen
Zurück Vorwärts
Aktualisieren Drucken
Neuer TAB


Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

#1

Lebenszyklus

in Betroffenen-Literatur 24.03.2017 21:54
von Cellardoor | 486 Beiträge | 784 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Cellardoor
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Was muss ich?
Was kann ich?
Was will ich erreichen?
Stell' ich oder das Leben
mir diese Art Weichen?
Warum lässt mich das Licht
des Lebens erbleichen?
Ach, könnt' ich des Lebens und Todes
entweichen!

Zum Nullpunkt zurück.
Das Leben entgleist.
Von klein auf entzückt.
Der Geist ist ein Greis.
Als Partikel des Lebens
geh' ich auf Reisen.
Lass' mich lenken des Windes,
lasse mich gleiten.
Wenn ich könnt', wie ich wollte...
ich würde erreichen!
Das Ziel ist dein Herz -
doch Schmerz lässt erbleichen.

Ich liebe!
Ich lebte.
Ich starb und erstarrte.
Erbleichte als Leiche.
Und das Leben stellt nicht wissend
die Weichen.


Der Mensch ist auch immer eine Summe seiner Begegnungen.
1 Mitglied findet das Top!
2 Mitglieder haben sich bedankt!
nach oben springen

#2

RE: Lebenszyklus

in Betroffenen-Literatur 24.03.2017 22:44
von Molly | 2.886 Beiträge | 13608 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Molly
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Sorry, wenn ich zu Gedichten hier nie etwas schreibe (also nicht nur bei Dir!), aber ich kann mit Dichtung einfach nichts anfangen.


Mein Wahlspruch: Halte niemals mit einer Hand die Vergangenheit fest, denn du brauchst beide Hände für die Zukunft!
1 Mitglied hat sich bedankt!
nach oben springen

Google Translator

Besucher
14 Mitglieder und 31 Gäste sind Online:
erdbeere, sommer, Schlendrian, lutreola, Sartorius77, Eleonore, Jela, suffered, rose, Molly, Kaa, Henri, Teebeutel, Yvyyy

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Naomi34
Besucherzähler
Heute waren 1483 Gäste und 68 Mitglieder, gestern 1979 Gäste und 68 Mitglieder online.


Xobor Ein eigenes Forum erstellen