Einloggen
Zurück Vorwärts
Aktualisieren Drucken
Neuer TAB


Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

#1

welches medikament bei psychose?

in Apotheke: Von Anafranil bis Zyprexa 23.06.2013 17:50
von ludl13 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds ludl13
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo ich habe nächsten Donnerstag einen Termin beim Psychiater. Er wird mir wohl ein Neuroleptikum verschreiben. Ich Habe schon mal seroquel genommen vor ein paar Jahren da könnte ich nicht mehr richtig Wasser lassen und bei ritalin war ich sehr sehr unruhig bei abilify auch. Habe bischen im Internet geschaut aber von denen nimmt man ja so viel zu und ich bin schon übergewichtig. Was nehmt ihr und hilft es euch?


nach oben springen

#2

RE: welches medikament bei psychose?

in Apotheke: Von Anafranil bis Zyprexa 23.06.2013 18:26
von Lady Godiva (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Lady Godiva
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ritalin ist kein Neuroleptikum, sondern ein Amphetamin. Mit Übergewicht muss man immer rechnen, wenn man Neuroleptika einnimmt. Letztlich hast du sowieso keinen Einfluss darauf, welches Präparat dir von deinem Psychiater verschrieben wird. Sofern keine Nebenwirkungen bekannt sind, hat er da freie Hand.


zuletzt bearbeitet 23.06.2013 18:27 | nach oben springen

#3

RE: welches medikament bei psychose?

in Apotheke: Von Anafranil bis Zyprexa 23.06.2013 21:16
von ludl13 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds ludl13
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ach ich glaub es war risperdal.


nach oben springen

#4

RE: welches medikament bei psychose?

in Apotheke: Von Anafranil bis Zyprexa 25.06.2013 22:33
von Schlappi (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlappi
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Welches Neuroleptikum für dich gut ist,hängt von deinem Körper ab.Bei jedem wirken Neuroleptika anders,auch sind die Nebenwirkungen von Mensch zu Mensch unterschiedlich.Ich zum Beispiel vertrage nur Solian.Bei anderen Medis hatte ich extreme Nebenwirkungen oder sie haben überhaupt nicht geholfen.


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Zusätzliches Medikament oder Therapien gegen Negativsymptome?
Erstellt im Forum Symptome von Mx1990
8 24.04.2018 22:49goto
von Mango • Zugriffe: 374
Wie sind eure Psychosen?
Erstellt im Forum Allgemeines von Hotte
4 24.02.2016 19:12goto
von Jela • Zugriffe: 620
Keppra und Psychosen
Erstellt im Forum Sonstige Arzneimittel und Nahrungsergänzung von menschdings
0 07.09.2014 01:38goto
von menschdings • Zugriffe: 738
Cannabidiol bei Psychosen
Erstellt im Forum Allgemeines von Hirnsehprogramm
114 28.01.2018 17:01goto
von Doug Quaid • Zugriffe: 7731
Google Translator

Besucher
8 Mitglieder und 44 Gäste sind Online:
Hirnsehprogramm, Teebeutel, Serendipity, Freia, sophokles2018, Jela, rose, WHOAMI

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Baffipapa
Besucherzähler
Heute waren 1490 Gäste und 59 Mitglieder, gestern 2301 Gäste und 64 Mitglieder online.


Xobor Ein eigenes Forum erstellen