Einloggen
Zurück Vorwärts
Aktualisieren Drucken
Neuer TAB


Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

#1

Kunst-Debatte und Präsentation von Kunstwerken

in Freizeit, Lifestyle und Sonstiges 06.11.2015 21:10
von runnhide (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds runnhide
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

"Ein Bild sagt mehr als tausend Worte" - ein vielsagendes Zitat. Glaubt ihr auch daran?

Hier ein Bild:


nach oben springen

#2

RE: Kunst-Debatte und Präsentation von Kunstwerken

in Freizeit, Lifestyle und Sonstiges 06.11.2015 21:25
von ecki | 156 Beiträge | 440 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds ecki
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo runnhide,

ich war vor einigen jahren in einer Munch-Austellung und war ziemlich erschrocken wie die Bilder auf mich gewirkt haben.
Greetz Ecki


Du kannst dein Leben nicht verlängern und du kannst es auch nicht verbreitern. Aber du kannst es vertiefen.
Gorch Fock
nach oben springen

#3

RE: Kunst-Debatte und Präsentation von Kunstwerken

in Freizeit, Lifestyle und Sonstiges 06.11.2015 21:32
von UgoAdmin | 2.794 Beiträge | 10232 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ugo
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Oh ja, also dieses Bild hing die längste Zeit über meiner Chaiselongue. Heute hat es für mich etwas Abgeschmacktes, ich schenkte es meiner Mutter. Aber zu diesem Bild gibt es eine interessante Bildunterschrift, die mir mehr zusagt als dieser erschröckliche Eierkopf. Tolle Parodien sind aus diesem Bild entstanden.


zuletzt bearbeitet 06.11.2015 21:37 | nach oben springen

#4

RE: Kunst-Debatte und Präsentation von Kunstwerken

in Freizeit, Lifestyle und Sonstiges 06.11.2015 22:14
von runnhide (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds runnhide
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ja, man hat dieses Bild von Munch schon so oft gesehen, langsam ist's fad. Diese Parodien interessieren mich. Ecki kennt sicher mehr Bilder von ihm - insgesamt ein bisschen verstörend. Aber noch verstörender geht's mit Dalís Werken. Surrealer Irrsinn.

Munch war aber nur ein Beispiel für irgendein Bild. Vielleicht etwas in Richtung freudscher Versprecher nur in visueller Hinsicht, wegen unseren Psychose-Themen


zuletzt bearbeitet 06.11.2015 22:16 | nach oben springen

#5

RE: Kunst-Debatte und Präsentation von Kunstwerken

in Freizeit, Lifestyle und Sonstiges 06.11.2015 22:35
von Molly | 2.590 Beiträge | 11785 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Molly
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich hänge in meiner Wohnung nur selbst gemalte Bilder auf, weil sie ein Ausdruck meiner Sehnsüchte sind. Sie haben eine wichtige Bedeutung für mich. Ich denke, das ist bei jedem Künstler so. Dabei bin ich aber höchstens Hobbykünstler und derzeit noch a.D. , aber wohl jeder Künstler will mit seinen Bildern seine Seele sprechen lassen und da sind die Ansichten anderer dazu eher nebensächlich, Auftragswerke vielleicht mal ausgeschlossen... "Der Schrei" ist in diesem Sinn obligatorisch. Wenn die Kunst dann doch irgendwie noch Anhänger findet, ist es natürlich nicht zum Schaden des Künstlers.


Mein Wahlspruch: Halte niemals mit einer Hand die Vergangenheit fest, denn du brauchst beide Hände für die Zukunft!
zuletzt bearbeitet 06.11.2015 22:39 | nach oben springen

#6

RE: Kunst-Debatte und Präsentation von Kunstwerken

in Freizeit, Lifestyle und Sonstiges 07.11.2015 16:54
von UgoAdmin | 2.794 Beiträge | 10232 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ugo
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@runnhide: Hier findest du einige Parodien zu diesem Bild.


nach oben springen

#7

RE: Kunst-Debatte und Präsentation von Kunstwerken

in Freizeit, Lifestyle und Sonstiges 09.11.2015 12:37
von Quietschi | 930 Beiträge | 1901 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Quietschi
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ja, Bilder können mehr als tausend Worte sagen, oder auch nicht, wenn man z.B. drei unterschiedlich farbige Vierecke malt das Bild dann drei Menschen nennt.
@Molly : ich kann meine eigenen Bilder eine Zeit lang, wenn ich sie gemalt habe, nicht mehr leiden und verschenke (oder verkaufe) sie.


1 Mitglied hat sich bedankt!
nach oben springen

#8

RE: Kunst-Debatte und Präsentation von Kunstwerken

in Freizeit, Lifestyle und Sonstiges 09.11.2015 19:01
von Wolf (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Wolf
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich mag meine Bilder.
Denn ich habe sehr viel Beobachtung und Zeit investiert. Wenn ich einmal wieder mehr Zeit habe, werde ich das wieder tun. Kreativität ist wichtig, weil es aus meiner Sicht den nötigen Ausgleich zu dieser Leistungsgesellschaft schafft.


nach oben springen

#9

RE: Kunst-Debatte und Präsentation von Kunstwerken

in Freizeit, Lifestyle und Sonstiges 23.11.2015 23:53
von gerhard | 188 Beiträge | 523 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds gerhard
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hi runnhide,

Bilder sprechen eine andere Sprache, sie können bei mir mehr Gefühle auslösen als das geschriebene Wort. Besonders hilfreich empfinde ich Bilder und Kunstwerke, die mich auf eine Art triggern, etwas anstoßen wodran ich dann arbeiten kann was mir hilft ein besseres Verständnis für mich und meine Umwelt zu bekommen. Ich meine außerdem, dass durch das bloße Betrachten von Kunst das Empfinden für Ästhetik geschult wird. Ist dann natürlich noch die Frage wie Kunst vom einzelnen definiert wird. Für mich ist vieles, vielleicht sogar alles Kunst.

Hier ein Link zu einem Video von Jonathan Meese, ein Künstler der mir sehr gefällt. https://www.youtube.com/watch?v=pXdrtLaVnTU


nach oben springen

#10

RE: Kunst-Debatte und Präsentation von Kunstwerken

in Freizeit, Lifestyle und Sonstiges 24.02.2017 17:20
von holger | 8 Beiträge | 26 Punkte
avatar_m
X

Auszeichnungen


des Mitglieds holger
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Federico Babina
Archiatric


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Elfenbeinturm Psychiatrie
Erstellt im Forum Allgemeines von gerhard
0 24.01.2018 17:46goto
von gerhard • Zugriffe: 154
Yayoi Kusama: Kunst und Halluzinationen
Erstellt im Forum Schizophrenie in den Medien von Ugo
3 17.08.2017 00:00goto
von Oceana • Zugriffe: 311
Therapie mit Musik seit Ibni Sina
Erstellt im Forum Freizeit, Lifestyle und Sonstiges von McCorc
8 16.08.2017 12:39goto
von marie luise c • Zugriffe: 403
Mein Roman "Gaslighting" ist erschienen
Erstellt im Forum Schwarzes Brett von Pola
21 10.09.2017 23:38goto
von Pola • Zugriffe: 1159
Differentialdiagnostik schizo-affektiv vs. bipolar
Erstellt im Forum Allgemeines von Hotte
4 19.01.2016 20:34goto
von specialK • Zugriffe: 433
Google Translator

Besucher
14 Mitglieder und 35 Gäste sind Online:
Oceana, rose, DaSchizoo, PapaRa113, Teebeutel, erdbeere, Jenie, Maja, Freia, Fränzchen, escargot, Eleonore, Mi Ri, Cristina

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Iel
Besucherzähler
Heute waren 856 Gäste und 51 Mitglieder, gestern 1444 Gäste und 57 Mitglieder online.


Xobor Ein eigenes Forum erstellen