Einloggen
Zurück Vorwärts
Aktualisieren Drucken
Neuer TAB


Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

#1

John Nash ist tot

in Schizophrenie in den Medien 26.05.2015 15:48
von Hurley (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hurley
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

John Nash der bekannte Mathematiker der unter Schizophrenie litt ist gestorben. 23. Mai.

Hab ich erst jetzt mitbekommen. Er wurde 86 und ist bei einem Unfall mit seiner Frau ums Leben gekommen.


nach oben springen

#2

RE: John Nash ist tot

in Schizophrenie in den Medien 26.05.2015 21:22
von snuggles (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds snuggles
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Godfather of Schizophrenia


nach oben springen

#3

RE: John Nash ist tot

in Schizophrenie in den Medien 26.05.2015 21:59
von Schneepferdchen (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schneepferdchen
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Total traurig. Zum Kotzen sowas. Anschnallen Leute!

LG
Schneepferdchen


nach oben springen

#4

RE: John Nash ist tot

in Schizophrenie in den Medien 26.05.2015 22:36
von runnhide (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds runnhide
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Schade(n). Er war der Vorzeige-Schizo, denn schließlich hat er sich an einen Nobelpreis herangekämpft. Unbestreitbar muss er ein herausragender Logiker gewesen sein. Noch dazu lebte er ohne ein Neuroleptikum.


nach oben springen

#5

RE: John Nash ist tot

in Schizophrenie in den Medien 26.05.2015 22:59
von Molly | 3.062 Beiträge | 14844 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Molly
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Im Film hat er jedenfalls eine Zeit lang etwas eingenommen.


Mein Wahlspruch: Halte niemals mit einer Hand die Vergangenheit fest, denn du brauchst beide Hände für die Zukunft!
nach oben springen

#6

RE: John Nash ist tot

in Schizophrenie in den Medien 27.05.2015 14:58
von Quietschi | 930 Beiträge | 1901 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Quietschi
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ja, schlimm. Mit "A beautifull mind" wurde ihm schon zu Lebzeiten ein Denkmal gesetzt.


nach oben springen

#7

RE: John Nash ist tot

in Schizophrenie in den Medien 27.05.2015 16:24
von Hirnsehprogramm | 1.213 Beiträge | 2414 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hirnsehprogramm
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Schön fand ich die Aussage (aus Wikipedia?) zu der Beziehung mit seiner Frau...eigentlich hatten sie sich getrennt, und zwar wohl schon kurz nach den im Film geschilderten Ereignissen (habe den Film jetzt auch nicht mehr so auf dem Sender - zu lange her). Nach 1990 schien sich dann ja sein Zustand drastisch gebessert zu haben, und 2001 kamen die beiden schliesslich wieder zusammen. Sind ja leider auch gemeinsam bei dem Taxi Unfall um's Leben gekommen. Hm, und der Film kam 2001 raus? Ob das wohl was bewirkt hatte?


nach oben springen

#8

RE: John Nash ist tot

in Schizophrenie in den Medien 27.05.2015 16:30
von snuggles (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds snuggles
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo,

stimmt, in dem Film wird die Beziehung zwischen den beiden ganz gut beschrieben. Demnach muss seine Frau sehr darunter gelitten haben; die Wende kam letztendlich, nachdem sich sein Zustand wieder normalisiert hatte, dann kam ja auch der berufliche Erfolg und der Lehrstuhl an der Universität. Die ärmlichen Verhältnisse zuvor haben die Beziehung ebenfalls auf die Probe gestellt.


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Suche Blu Ray Steelbooks!
Erstellt im Forum Schwarzes Brett von
2 04.08.2017 18:51goto
von • Zugriffe: 698
Was lest ihr gerade?
Erstellt im Forum Freizeit, Lifestyle und Sonstiges von Ugo
228 Gestern 20:21goto
von Sartorius77 • Zugriffe: 11616
Brauche dringend Hilfe als Angehöriger
Erstellt im Forum Treffpunkt für Angehörige von carambolage
2 07.05.2016 11:07goto
von erdbeere • Zugriffe: 432
Lieblingsfilme mit Psychosen
Erstellt im Forum Schizophrenie in den Medien von gedankenpalast
8 09.05.2016 18:45goto
von Dolchstoß • Zugriffe: 777
John Carpenter´s The Ward
Erstellt im Forum Schizophrenie in den Medien von Isabell
2 18.09.2014 21:05goto
von Quietschi • Zugriffe: 300
Poster / John Lennon
Erstellt im Forum Schwarzes Brett von snuggles
0 07.02.2014 20:07goto
von snuggles • Zugriffe: 230
A beautiful mind
Erstellt im Forum Schizophrenie in den Medien von Knusperpop
3 19.07.2013 15:12goto
von Zweikomponentenkleber • Zugriffe: 323
Google Translator

Besucher
3 Mitglieder und 21 Gäste sind Online:
seppi, Auster, Schlendrian

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Kolibri
Besucherzähler
Heute waren 377 Gäste und 16 Mitglieder, gestern 1991 Gäste und 65 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3487 Themen und 63463 Beiträge.

Heute waren 16 Mitglieder Online:
Agi007, Auster, dre@mwalker, Eleonore, Jenie, Mason, Milarepa, Nocturna, rose, Schlendrian, seppi, Serendipity, suffered, Summer, Ugo, Yvyyy
Besucherrekord: 150 Benutzer (17.05.2014 08:28).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen