Einloggen
Zurück Vorwärts
Aktualisieren Drucken
Neuer TAB


Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

#1

Sorge um guten Freund

in Treffpunkt für Angehörige 09.03.2015 11:38
von sneeker (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds sneeker
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo zusammen

Ich bin ganz neu hier im Forum und suche bei euch um Rat.

Es geht um einen guten Freund von mir. Wir waren vor 20 Jahren mal für kurze Zeit ein Paar.
Ich habe mit ihm seit Dezember wieder Kontakt, regelmässig jeden Tag schrieben wir. Im Dezember war er für ein Monat in der Klinik. In dieser Zeit ging es ihm sehr gut. Ach ja, über seine Psychose weiss ich nicht sehr viel. Er blockt total ab wenn ich darüber reden möchte.
Nun seit gut einem Monat meldet er sich immer seltener. Ich komme nicht mehr an ihn ran. Er schreibt nicht, nimmt keine Anrufe entgegen ect. War am Freitag kurz bei ihm. Er sieht nicht gut aus, man sieht das etwas nicht stimmt.

Könnt ihr mir sagen was ich machen kann? Wie kann ich ihn unterstützen? Mache mir so Sorgen weil er sich nicht meldet.

Ich danke euch vielmals.

Liebe Grüsse sneeker


nach oben springen

#2

RE: Sorge um guten Freund

in Treffpunkt für Angehörige 09.03.2015 14:24
von PsychoticLion86 | 49 Beiträge | 164 Punkte
avatar_m
X

Auszeichnungen


des Mitglieds PsychoticLion86
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo sneeker,

wollte nur mein Lob aussprechen, dass du dich um deinen Freund sorgst und für ihn da sein willst. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass sowas nicht selbstverständlich ist.

Gruß
Lion


nach oben springen

#3

RE: Sorge um guten Freund

in Treffpunkt für Angehörige 09.03.2015 15:55
von LuckyLive (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds LuckyLive
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Sneeker,

nun, es ist natürlich schwierig, dir so einen Ratschlag zu geben. Doch daß dein Freund mit dir nicht über seine Psychose reden will, kann ich gut verstehen. Es ist sehr persönlich und auch irgendwie sehr peinlich, da es ja wirklich verrückt und wahnsinnig ist, was man dort so erlebt.
Vielleicht schlägst du ihm vor einmal zu seinem Arzt oder Therapeuten zu gehen ? Ansonsten wüßt ich auch nicht, so ein Verhalten kann natürlich viele Ursachen haben.

LG


nach oben springen

#4

RE: Sorge um guten Freund

in Treffpunkt für Angehörige 09.03.2015 18:56
von Wolf (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Wolf
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Sneeker,

ich selbst habe sehr ungerne über meine Wahnvorstellungen gesprochen. Zu Anfang habe ich mich ganz verweigert. Später dann habe ich das aufgegeben, weil ich nicht mehr anders konnte. Ich war ganz am Ende.
Nun, meine Frau hat mir immer zur Seite gestanden. Daher habe ich heute die größte Achtung vor ihr.
Daher schau mal immer wieder, ob es bei deinem Freund etwas zu tun gibt. Sich öffnen fällt schwer und ist manchmal gar nicht möglich, wenn man psychotisch ist. Ich denke aber, die Zeit arbeitet für dich.

Herzlichen Gruß vom Wolf


nach oben springen

#5

RE: Sorge um guten Freund

in Treffpunkt für Angehörige 09.03.2015 20:24
von sneeker (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds sneeker
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Luckylive

Vielen Dank für deine Antwort.
Ich akzeptiere es wenn er mit mir über seine Psychose nicht sprechen möchte. Es ist für mich totales Neuland und ich weiss nicht wie recht damit umzugehen. Klar ist dass ich immer für ihn da sein werde.
Sobald es ihm etwas besser geht werde ich nochmals mit ihm sprechen und fragen ob ich mal zu einem Gespräch bei seinem Arzt mit darf.

Liebe Grüsse sneeker


nach oben springen

#6

RE: Sorge um guten Freund

in Treffpunkt für Angehörige 09.03.2015 20:29
von sneeker (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds sneeker
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Wolf

Auch dir danke für deine Antwort.
Wie schon oben geschrieben, ich akzeptiere es wenn er nicht darüber sprechen möchte. Ich zwinge ihn zu nichts. Er weiss das er jederzeit sich bei mir melden kann.
Es gäbte ein paar Sachen bei ihm wo ich ihm helfen könnte, vorallem im Haushalt. Aber auch hier möchte er im moment keine Hilfe. Ich kann im moment nichts machen da er sich nicht meldet. Sobald es ihm besser geht werde ich ihm erneut meine Hilfe annehmen. Da wird er es besser akzeptieren.

Liebe Grüsse sneeker


nach oben springen

#7

RE: Sorge um guten Freund

in Treffpunkt für Angehörige 09.03.2015 21:23
von Wolf (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Wolf
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ja Sneeker,

leider ist der Haushalt, obwohl er so nötig ist, so gar nicht das Thema von psychisch Erkrankten. Ich persönlich würde es super finden, wenn dein Freund sich für dich öffnen würde. Aber das kann hier leider keiner beeinflussen... Da ist die Erkrankung viel zu individuell und so schwierig, als dass man da raten könnte.

Herzlichen Gruß vom Wolf


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Schizophrener Freund ins Ausland verschwunden
Erstellt im Forum Treffpunkt für Angehörige von Leeni
21 14.04.2018 06:50goto
von erdbeere • Zugriffe: 744
Hadern mit dem Freund
Erstellt im Forum Treffpunkt für Angehörige von Sunshine2626
2 26.09.2017 11:57goto
von Hotspot • Zugriffe: 362
Sorge um betreuenden Vater
Erstellt im Forum Treffpunkt für Angehörige von redgreenblue
5 21.10.2016 10:33goto
von redgreenblue • Zugriffe: 275
mein freund..."du musst mir helfen"
Erstellt im Forum Treffpunkt für Angehörige von doitnow
18 17.03.2015 22:25goto
von doitnow • Zugriffe: 1053
Mein Freund hat eine schwere Psychose
Erstellt im Forum Treffpunkt für Angehörige von Zwergchen
12 07.01.2014 21:32goto
von Molly • Zugriffe: 989
Google Translator

Besucher
10 Mitglieder und 22 Gäste sind Online:
Schnitzelchen, Henri, Jenie, PapaRa113, erdbeere, Schlendrian, WHOAMI, Ugo, Melisse, Mi Ri

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Mx1990
Besucherzähler
Heute waren 386 Gäste und 38 Mitglieder, gestern 1367 Gäste und 71 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3336 Themen und 56787 Beiträge.

Heute waren 38 Mitglieder Online:
Agi007, DaSchizoo, Eleonore, erdbeere, escargot, Felinor, Feuerlilie, Freia, frog91, Fränzchen, Henri, Jela, Jenie, kati1201, Kindkind, lathyrus_odoratus, Lotos, lucky, Maja, Mango, Manuela, Mason, Melisse, Mi Ri, Molly, Oceana, PapaRa113, Rocharif, Sartorius77, Schlendrian, Schnitzelchen, shithappens, Sirod, Ste und Humpel, Still, suffered, Ugo, WHOAMI
Besucherrekord: 150 Benutzer (17.05.2014 08:28).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen