Einloggen
Zurück Vorwärts
Aktualisieren Drucken
Neuer TAB


Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

#1

Selbsthilfegruppe...?

in Schwarzes Brett 03.01.2015 13:36
von Vollkornreis (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Vollkornreis
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo zusammen,

ich schon wieder!

Mhmmm...ich wollte einfach mal die Frage in den Raum stellen ob jemand Selbsthilfegruppe(n) im Raum Leipzig kennt und wenn, womöglich sogar Positives zu berichten weiß. Meine Freundin ist zwar "Mitglied" einer Selbsthilfegruppe, diese trifft sich allerdings sehr selten (zu selten...) und die "Zusammensetzung" der Gruppe ist für sie auch nicht so, wie sie es sich wünschen bzw. wie sie es brauchen würde (was nicht abwertend gemeint ist!).

Würde mich tierisch freuen wenn jemand einen Tipp hat!


zuletzt bearbeitet 03.01.2015 13:37 | nach oben springen

#2

RE: Selbsthilfegruppe...?

in Schwarzes Brett 03.01.2015 16:03
von Molly | 3.181 Beiträge | 15605 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Molly
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Bezüglich der Selbsthilfegruppe im RL kann ich Dir leider nicht helfen, aber vielleicht möchte sie sich ja hier beteiligen?

Sie kann das natürlich anonym mit einem Nicknamen machen. Es gibt Einige, die immer wieder hier schreiben. Mit der Zeit lernt man sich kennen. Das ist oft mehr wert als eine Selbsthilfegruppe, wo man sich nur ein- oder zweimal im Monat sieht. Wenn man in einer schlimmen Phase ist, kann man gleich in dem Moment seine Sorgen loswerden und erhält normalerweise recht schnell Antwort. Direkt helfen kann einem zwar keiner, aber die Zuwendung durch Worte und die Erfahrung der anderen mit den Problemen einer Psychose bringt schon sehr viel.

LG,

Molly


LG,
Molly

Mein Wahlspruch: Halte niemals mit einer Hand die Vergangenheit fest, denn du brauchst beide Hände für die Zukunft!
zuletzt bearbeitet 03.01.2015 16:06 | nach oben springen

#3

RE: Selbsthilfegruppe...?

in Schwarzes Brett 05.01.2015 07:31
von Vollkornreis (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Vollkornreis
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hi Molly,

vielen Dank!
Meine Freundin ist bereits Online unterwegs und in einem Forum registriert, das hat ihr bis zu einem gewissen Punkt auch weitergeholfen; aber sie braucht und wünscht sich "realen" Austausch, also sozusagen "greifbare" Freunde zum sich Treffen, den Austausch mit "Gleichgesinnten" wie man so schön sagt, der könnte sicher auch telefonisch sein...nur eben der reine schriftliche Austausch bringt sie nicht weiter, den hat sie ja bereits durch das andere Forum.

Danke dir und einen angenehmen Wochenstart!


nach oben springen

#4

RE: Selbsthilfegruppe...?

in Schwarzes Brett 05.01.2015 14:37
von Hotte | 1.638 Beiträge | 4790 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hotte
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Vollkornreis,

ist Deine Freundin bei der integrierten Versorgung (Netzwerk psychische Gesundheit, nur ausgewählte Krankenkassen) angeschlossen?
Dort besuche ich hier vor Ort eine Genesungsgruppe, die sich wöchentlich trifft.

Ich komme mir mit dieser Empfehlung schon selbst fast missionarisch vor, aber ich bin einfach absolut überzeugt von diesem Konzept und immer wieder begeistert.


---
Wenn das Leben Dir Zitronen gibt, mach Limonade draus! (G. Sielaff)
Mein Blog: https://ingo-schreibt-anders.blog
Ich schreibe auch in der http://www.schreibkommune.de/. Dort findet ihr Geschichten und Artikel mit Themen rund ums Schreiben.
nach oben springen

#5

RE: Selbsthilfegruppe...?

in Schwarzes Brett 06.01.2015 12:08
von Vollkornreis (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Vollkornreis
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich denke nicht dass sie da angeschlossen ist, ich frage sie noch heute...wobei ich dieses Konzept selbst noch gar nicht kenne und mich erst einmal schlau machen muss.

Was hat es denn mit dieser Genesungsgruppe auf sich? Betrifft das ausschließlich von Schizophrenie betroffene Menschen? Und so eine Gruppe gibt es in Leipzig bzw. in der Umgebung? Hast du bitte noch weitere Infos?

DANKE für deine Missionarsarbeit!


nach oben springen

#6

RE: Selbsthilfegruppe...?

in Schwarzes Brett 06.01.2015 15:22
von Quietschi | 930 Beiträge | 1902 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Quietschi
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hi.
Vielleicht kann der Sozialpsychiatrische Dienst eine Selbsthilfegruppe vermitteln. Einfach anrufen und nachfragen. Gibt so was doch bestimmt auch bei euch.
Grüße,
Quietschi


nach oben springen

#7

RE: Selbsthilfegruppe...?

in Schwarzes Brett 06.01.2015 15:31
von Dattura (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Dattura
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Den Sozialpsychiatrische Dienst kann ich aus eigenen Erfahrungen ebenfalls empfehlen.


nach oben springen

#8

RE: Selbsthilfegruppe...?

in Schwarzes Brett 06.01.2015 18:54
von Hotte | 1.638 Beiträge | 4790 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hotte
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich besuche diese Genesungsgruppe in Hamburg. Hier hat das Modell mWn seinen Ursprung und ist entsprechend stark verbreitet.
Die Diagnosen sind gemischt und nur für die Krankenkasse relevant. Dh sie stehen bei unseren Gesprächen nicht im Vordergrund, sondern der Genesungsprozess und das Meistern des Alltags.

Einmal hier die Übersicht für alle Bundesländer: http://www.tk.de/tk/besondere-tk-angebot...netzwerk/208398
Zuständig für Sachsen: http://www.ptv-sachsen.de/
Auf den ersten Blick scheint es nichts für Leipzig zu geben. Vielleicht lohnt der Weg nach Dresden. Sollte Deiner Freundin ihre Gesundheit einen Umzug wert sein, empfehle ich Hamburg. Vorher frage aber doch mal nach, ob Dir nicht jemand weiterhelfen kann, der sich in Leipzig auskennt.
Hier würd ich anfangen bei dem Herrn rechts am Rand: http://www.ptv-sachsen.de/planb/planb.html

Zur Info: Das waren drei Klicks nach www.gidf.de in zehn Minuten. :)

Über die Genesungsgruppe, die ich besuche, mag ich nicht aus dem Nähkästchen plaudern. Was man dort bespricht, bleibt dort. (Mehr oder weniger, wie man es auch aus Selbsthilfegruppen kennt.)
Es handelt sich allgemein gesprochen um eine moderierte Selbsthilfegruppe, da dort zwei EX-INler drin sitzen, die dem Ganzen etwas Führung geben und auch Einzelgespräche anbieten, wo sie Bedarf erkennen. Das ist eben der große Vorteil gegenüber herkömmlichen Selbsthilfegruppen.
Über Gruppen in Leipzig kann ich leider keine Auskunft geben.


---
Wenn das Leben Dir Zitronen gibt, mach Limonade draus! (G. Sielaff)
Mein Blog: https://ingo-schreibt-anders.blog
Ich schreibe auch in der http://www.schreibkommune.de/. Dort findet ihr Geschichten und Artikel mit Themen rund ums Schreiben.
nach oben springen

#9

RE: Selbsthilfegruppe...?

in Schwarzes Brett 09.01.2015 19:01
von Vollkornreis (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Vollkornreis
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo zusammen,

ich möchte mich noch einmal für alle eure wirklich tollen und hilfreichen Beiträge und Anstösse bedanken, habe alles (also auch die Infos aus meinem anderen Thread) an meine Freundin weitergeleitet und sie schaut nun, was für sie in Frage kommt bzw. was ihr hilfreich ist. Evtl. wird sie sich kurzfristig selbst hier im Forum anmelden und dann Fragen stellen bzw. Kontakte knüpfen.

Für heute von mir, ein DANKE und ein schönes, stressfreies Wochenende!


1 Mitglied findet das Top!
nach oben springen

#10

RE: Selbsthilfegruppe...?

in Schwarzes Brett 09.01.2015 19:04
von Dattura (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Dattura
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Selbsthilfegruppen kann man vielleicht auch indirekt machen, zum Beispiel einen Stammtisch für Erkrankte in der Nähe.


nach oben springen

#11

RE: Selbsthilfegruppe...?

in Schwarzes Brett 11.01.2015 16:08
von Vollkornreis (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Vollkornreis
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das Problem ist, in der Umgebung in der meine Freundin wohnt gibt es keine weiteren Betroffenen, Kontakte knüpfen und anderen Menschen zu vertrauen, sich auf Kontakte und Gespräche überhaupt einzulassen, das ist schon sehr schwierig...


1 Mitglied findet das Top!
nach oben springen

#12

RE: Selbsthilfegruppe...?

in Schwarzes Brett 11.01.2015 17:47
von Hotte | 1.638 Beiträge | 4790 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hotte
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Du Vollkornreis,
für ein soziales Kompetenztraining im RL ist es dann vielleicht noch zu früh.

Dann empfehle ich erstmal, im Internet in Chats und Foren zu üben. Einem solchen Umfeld kann man sich durch virtuellen Harakiri (=Account löschen) ganz problemlos entziehen, wenn einen das Gefühl beschleicht, es vergeigt zu haben. Und nach einer Verschnaufpause kann man sich unter neuem Namen zurückmelden, noch einmal neu durchstarten und wenn man sich dazu aufraffen kann, dann kann man sich auch outen und zugeben, dass man schonmal da war, sich aber für sein So-Sein geschämt hat.

Alles ganz easy. Nur Mut!


---
Wenn das Leben Dir Zitronen gibt, mach Limonade draus! (G. Sielaff)
Mein Blog: https://ingo-schreibt-anders.blog
Ich schreibe auch in der http://www.schreibkommune.de/. Dort findet ihr Geschichten und Artikel mit Themen rund ums Schreiben.
nach oben springen


Google Translator

Besucher
7 Mitglieder und 12 Gäste sind Online:
Eleonore, Jela, lathyrus_odoratus, Schnitzelchen, frog91, Julian89, Sartorius77

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Elisabeth
Besucherzähler
Heute waren 143 Gäste und 26 Mitglieder, gestern 1609 Gäste und 63 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3547 Themen und 65597 Beiträge.

Heute waren 26 Mitglieder Online:
Agi007, Auster, Cristina, dre@mwalker, Eleonore, Felinor, Freia, frog91, galizier, Heinrich91, Jela, Jenie, Julian89, lathyrus_odoratus, lucky, Maja, Mx1990, Nocturna, PsychoticLion86, Sartorius77, Schnitzelchen, Serendipity, sommer, Steffie, suffered, WHOAMI
Besucherrekord: 150 Benutzer (17.05.2014 08:28).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen