Einloggen
Zurück Vorwärts
Aktualisieren Drucken
Neuer TAB


Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

#1

wollt mich mal wieder melden

in Treffpunkt für Angehörige 02.01.2015 21:29
von frisörmutti | 25 Beiträge | 31 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds frisörmutti
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo ihr Lieben,

erstmal ein gesundes neues Jahr euch allen.

Meine Tochter hat den Neueinstieg in die Lehre gut verkraftet.(seit Mitte August) Obwohl sie ein halbes Jahr ausgefallen ist ,hat sie sich nicht zurücksetzen lassen. Sie hat die Klausuren vom 2. Lehrjahr mit 2 nachgeholt. Sie ist jetzt im 3 Lehrjahr,hat wenn kein neuer Schub kommt im Juni Abschlußprüfung. Sie ist natürlich noch unter Medikation(Abilify 10 mg und Akineton) und noch nicht voll belastbar. Das merke ich,dass sie meist um 20.00 Uhr schläft. Die Oberärztin meinte -es kann 2 Jahre dauern bis sie wieder voll belastbar ist. Nun haben wir dieses Jahr den Umzug geplant,weil unser Haus abgerissen wird und dann die Prüfungen. Das wird eine starke Belastung für sie.Wir hoffen das alles klar geht und ihre Krankheit nur ein einmaliger Schub war.

Aber im Großen und Ganzen sind wir dankbar. Es hätte alles schlimmer kommen können.

lg Bine

Ach so sie hatte auch im Oktober was Positives. Ihre Katze hat 3 Babys bekommen.



2 Mitglieder haben sich bedankt!
zuletzt bearbeitet 02.01.2015 21:53 | nach oben springen


Google Translator

Besucher
14 Mitglieder und 31 Gäste sind Online:
Maja, Jenie, rose, Oceana, Freia, erdbeere, Teebeutel, DaSchizoo, Fränzchen, escargot, Eleonore, Mi Ri, Cristina, PapaRa113

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Iel
Besucherzähler
Heute waren 856 Gäste und 51 Mitglieder, gestern 1444 Gäste und 57 Mitglieder online.


Xobor Ein eigenes Forum erstellen