Einloggen
Zurück Vorwärts
Aktualisieren Drucken
Neuer TAB


Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

#1

Gedicht

in Betroffenen-Literatur 21.11.2014 19:04
von Quietschi | 930 Beiträge | 1907 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Quietschi
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Auf blutigen Fußsohlen lauf ich
über Salzwüsten getrockneter Tränen,
durch ein staubig – weißes Labyrinth
und hoff, dass ich mich wieder find.


1 Mitglied findet das Top!
1 Mitglied hat sich bedankt!
nach oben springen

#2

RE: Gedicht

in Betroffenen-Literatur 02.06.2015 20:50
von runnhide (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds runnhide
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich bin zu faul und finde es unnötig, einen eigenen Thread für ein Gedicht aufzumachen. Poste es einfach mal hier. Würde mich über Kritik (positiv UND negativ) freuen.

Immer wachend, im Meer der Zeit,
zum Verhängnis wurd's, Krankheit,
an Symptomen beurteilt, Einfachheit,
fehlinterpretiert. liegen gelassen. Leid.

Doch Wahrheit dort enthalten,
Innen und Außen sind gespalten,
das Meer seither gefangen,
ja man selbst in Ketten befangen.

Des Geistes stete Richtung,
zeigt an nach vorn' ein' Weg,
deswegen diese Dichtung,
so führe dich zum goldenen Steg.


4 Mitglieder finden das Top!
1 Mitglied hat sich bedankt!
nach oben springen

#3

RE: Gedicht

in Betroffenen-Literatur 05.06.2015 19:40
von Quietschi | 930 Beiträge | 1907 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Quietschi
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo runnhilde. (Du bist also eine Geheimnis - Halterin? - wegen des Namens. Scherz.) Viellleicht schreibst du ja noch mehr Gedichte und machst dann einen eigenen Thread auf.
Liebe Grüße,
Quietschi


nach oben springen

#4

RE: Gedicht

in Betroffenen-Literatur 05.06.2015 19:53
von runnhide (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds runnhide
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ach warum nicht

Zitat von Quietschi im Beitrag #3
Halterin?


u858_runnhide.html

Nein nein, d.h. nur Run 'n Hide.


nach oben springen

#5

RE: Gedicht

in Betroffenen-Literatur 05.06.2015 21:41
von Hirnsehprogramm | 1.300 Beiträge | 2657 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hirnsehprogramm
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich kann die beiden Gedichte gerne für euch trennen, wenn einer von euch gerne einen der Threads für eine eigene fortgeführte Sammlung verwenden will. Wünsche für Thementitel und so entweder hier (ich lösche dann diesen Post und/oder hinzuzgefügte dazu hinterher), oder per PN.


Das Leben ist schon echt hart. Es gönnt einem scheinbar von Konzept aus nie die Sahneschnittchen, sondern scheint einen nur erziehen zu wollen, sich stets mit dem, was man nun mal hat, zufrieden zu geben - oder drunter zu leiden, wenn man unzufrieden damit ist.
nach oben springen

#6

RE: Gedicht

in Betroffenen-Literatur 07.06.2015 14:02
von Quietschi | 930 Beiträge | 1907 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Quietschi
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das ist lieb von dir, Hirnsehprogramm. Aber ist nicht nötig. Danke.
Liebe Grüße,
Quietschi


nach oben springen

#7

RE: Gedicht - Songtext

in Betroffenen-Literatur 15.08.2015 17:25
von Quietschi | 930 Beiträge | 1907 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Quietschi
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Was müssen wir machen?
Sind zu allem bereit.
Komm, wir töten den Drachen,
reisen zurück durch die Zeit.
Ja, wir fliegen auf Wolken.
Lass uns taumeln im Licht!
Lass uns singen und tanzen,
bis der Morgen anbricht!

Nichts kann uns mehr stoppen,
keine Angst, kein Tabu.
Laufen in großen Schritten
auf die Freiheit zu.

Jetzt ist nicht Zeit sich zu sorgen,
oder zu denken was wär,
jetzt zählen nur wir beide,
der Strand und das Meer.
Komm, lass uns siegen,
wir bezwingen die Zeit.
Von ewigen Kriegen
und von Zweifeln befreit.

Nichts kann uns mehr stoppen,
keine Angst, kein Tabu.
Laufen in großen Schritten
auf die Freiheit zu.

Wir durchbrechen die Leere,
die Qual und die Pein,
mit unserer Hoffnung,
und alle stimmen mit ein:

Nichts kann uns mehr stoppen,
keine Angst, kein Tabu.
Laufen in großen Schritten
auf die Freiheit zu.


3 Mitglieder finden das Top!
1 Mitglied hat sich bedankt!
nach oben springen

#8

RE: Gedicht - Songtext

in Betroffenen-Literatur 15.08.2015 20:14
von Schneepferdchen (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schneepferdchen
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Oh, das ist so wunderschön. So traumhaft schön geschrieben und erdacht. Das bringt mir jetzt prompt meine Lebensgeister wieder. Wow, vielen Dank!!!


LG
Schneepferdchen


nach oben springen

#9

RE: Gedicht - Songtext

in Betroffenen-Literatur 15.08.2015 21:04
von Jela | 1.623 Beiträge | 4983 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Jela
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

So schoen, schade dass wir noch keinen Hoerfunk haben. Ich wuerde das jetzt gerne mit euch singen. Habe schon kurz mit Brummen angefangen. Aber am Lagerfeuer mit euch allen waere es natuerlich noch schoener. Mit Gitarre und einem Glaeschen Wein Ach ja, traeumen, sich was vorstellen ist einfach schoen.


nach oben springen

#10

RE: Gedicht - Songtext

in Betroffenen-Literatur 16.08.2015 13:53
von Quietschi | 930 Beiträge | 1907 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Quietschi
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Jela und @Schneepferdchen: danke euch Beiden für die lieben Worte und danke auch dir Joseph für die Bewertung. Das freut mich, wenns euch gefällt.
Liebe Grüße,
Quietschi


zuletzt bearbeitet 16.08.2015 13:53 | nach oben springen

#11

RE: Gedicht - Songtext

in Betroffenen-Literatur 16.08.2015 23:31
von hausschuh | 150 Beiträge | 243 Punkte
avatar_m
X

Auszeichnungen


des Mitglieds hausschuh
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Super Gedichte, Quietschi.

Hier auch eins von mir:

Im Leben und Lachen
verborgene Drachen
möcht ich heut entdecken,
nichts kann mich mehr schrecken.

Lass laufen den Weg,
zu finden den Steg
und weit weg der Fluss,
mein Herz dort hin muss.

Mein Kopf wird ein Meer
ich Möwe flieg leichter.
Und dann kommt mein Ziel
ich treff weil ich will.

Mein Herz sagt "Juchu",
und macht den Sack zu.
Ich schreib meiner Schwester:
Getroffen! Bin bester!

Zum Ende verneigt sich
mein Sprüchle mit Knicks.
Ich lache ganz fleißig
Mein Finger schreibt: "Schicks!"

Viele Grüße,

Hausschuh


Was wir wissen ist ein Tropfen; was wir nicht wissen, ein Ozean. Isaac Newton
1 Mitglied hat sich bedankt!
nach oben springen

#12

RE: Gedicht - Songtext

in Betroffenen-Literatur 26.08.2015 16:52
von Quietschi | 930 Beiträge | 1907 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Quietschi
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Hausschuh und danke für dein Gedicht.


nach oben springen

#13

RE: Gedicht - Songtext - Zehn kleine Spießerlein...

in Betroffenen-Literatur 26.08.2015 16:53
von Quietschi | 930 Beiträge | 1907 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Quietschi
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zehn kleine Spießerlein

Zehn kleine Spießerlein,
die tanzten in ner Scheun.
Einer, der fiel vom Stroh herab,
da waren´s nur noch 9!!!

Neun kleine Spießerlein
gerieten unter Korruptionsverdacht.
Den einen fraß die Steuerfahndung,
da waren´s nur noch 8!!!

Acht kleine Spießerlein,
die wollten sich verlieben.
Einer wurde enttarnt als Heiratsschwindler,
da waren´s nur noch sieben.

Sieben kleine Spießerlein,
die zahlten im Puff mit Schecks.
Einer davon war nicht gedeckt,
da waren´s nur noch 6!!!

Sechs kleine Spießerlein
kauften ihren Frauen Strümpf`.
Nur einer zog die selber an.
Da waren´s nur noch 5!!!

Fünf kleine Spießerlein,
die gingen zum Barbier.
Bei einem rutschte die Klinge ab,
da waren´s nur noch 4!!!


Vier kleine Spießerlein
aßen Haferkleie – Brei.
Nur einer, der aß Eisenhut,
da warens nur noch 3!!!

Drei kleine Spießerlein,
die machten sich oben rum frei.
Der eine tat´s auch unten rum,
da waren´s nur noch 2!!!

Zwei kleine Spießerlein,
die protzten im Sportwagen wie keiner.
Einer fuhr sich im Porsche tot,
da war es bloß noch einer

Ein kleines Spießerlein
trank allein ein Bierfass leer
und hat sich daran tot gesoffen-
so ward kein Spießer mehr.


nach oben springen

#14

RE: Gedicht - Songtext - Ode an den Nazi... (natürlich antifa - mäßig, ist doch klar)

in Betroffenen-Literatur 26.08.2015 19:49
von Quietschi | 930 Beiträge | 1907 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Quietschi
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Klein – Leni ist auf dem Weg nach Ha-aus
und sieht hüpfend wohl recht guhut gelaunt aus,
da kommt sie an zwei Skihinheads vorbeheii
und die sprechen sie ahan, diese Zwei.
Doch damit ist´s noch nicht getahan,
denn die braunen Brüder sind voll in ihrem Wahan.
Mit Bomberjacke, Springerstiefeln, weißen Senkeln
woll´n sie Klein – Leni mit dem Hitlergruß besprenkeln.
- Doch Klein – Leni singt -

Heilt Hitler doch selber!
Vielleicht mit ner Föhnfrisur!
Heilt Hitler doch selber!
Oder Nassrasur!
Heilt Hitler doch selber
uhund gröhl mir nicht ins Ohr.

Die zwei Grobiane blicken ganz verduhutzt,
als hätt Klein – Leni sie jetzt irgendwie beschmuhutzt,
doch Klein – Leni ist gerade so schön in Faahrt,
dass sie sich die Kommentare auch nicht spahart:
„Tote Menschen kann man gar nicht heilen.
Das ist der Grund, weshalb sie in den Gräbern weilen.
Aber bitte, probiert´s doch selber einfach ahaus
und holt den Adolf aus dem Sarg herahaus.“
(Wenn ihr ihn findet?!?)

Heilt Hitler doch selber!
Vielleicht mit ner Föhnfrisur!
Heilt Hitler doch selber!
Oder Nassrasur!
Heilt Hitler doch selber
uhund gröhl mir nicht ins Ohr.

(weiter bin ich noch nicht mit dem Text)


nach oben springen

#15

RE: Gedicht -

in Betroffenen-Literatur 23.09.2015 19:47
von Quietschi | 930 Beiträge | 1907 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Quietschi
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Bester User-Support
Bester User-Support
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Goldene Feder
Goldene Feder
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Stück um Stück

Das Kopfkino beginnt.
Ich bin im falschen Film,
doch alle Türen sind zu.
Ich komme nicht mehr heraus.
Ich finde keine Ruh!
Ich krieg dich nicht ausgemerzt
wie ein Tinitus im Gehirn.
Und jede Szene, die schmerzt,
biete ich ihr die Stirn.
Deine Worte gehen wie ein Messerregen nieder.
Und wieder und wieder,
und wieder und wieder.
Das Echo hallt so laut,
die Wahrheit zieht blank.
Das Ego misstraut,
der Körper wird krank.
Ich versteh´s einfach nicht.
Ich kann`s nicht kapieren.
Wie konnten wir uns über die Jahre
Stück um Stück verlieren?


1 Mitglied findet das Top!
1 Mitglied hat sich bedankt!
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ein älteres Gedicht von mir
Erstellt im Forum Betroffenen-Literatur von Fränzchen
0 10.06.2018 00:43goto
von Fränzchen • Zugriffe: 278
Gedicht-Zugriff mit Vorsicht zu genießen
Erstellt im Forum Betroffenen-Literatur von Fränzchen
0 21.02.2018 22:13goto
von Fränzchen • Zugriffe: 369
Altes Gedicht von mir
Erstellt im Forum Betroffenen-Literatur von Fränzchen
3 07.04.2018 21:15goto
von hausschuh • Zugriffe: 489
Gedicht Spieglein
Erstellt im Forum Betroffenen-Literatur von Fränzchen
4 24.01.2018 22:54goto
von Maja • Zugriffe: 456
Gedichte, die die Welt nicht braucht. Dada ;)
Erstellt im Forum Freizeit, Lifestyle und Sonstiges von slartibartfass
3 02.09.2018 19:02goto
von Fränzchen • Zugriffe: 532
Gedicht
Erstellt im Forum Betroffenen-Literatur von Fränzchen
2 06.10.2017 12:35goto
von Oceana • Zugriffe: 451
Richtiges Zitieren im Internet
Erstellt im Forum Hilfeforum und technischer Support von Ugo
6 06.04.2016 22:10goto
von Ugo • Zugriffe: 496
Gedicht - ungereimt
Erstellt im Forum Betroffenen-Literatur von Quietschi
1 17.11.2014 06:30goto
von Joseph • Zugriffe: 318
Gedicht - an meine Psychose
Erstellt im Forum Betroffenen-Literatur von Quietschi
1 27.10.2014 23:44goto
von Quietschi • Zugriffe: 403
Google Translator

Besucher
11 Mitglieder und 18 Gäste sind Online:
Schlendrian, Serendipity, erdbeere, WHOAMI, lathyrus_odoratus, PapaRa113, Sirod, 2009er, sensitive, Schnitzelchen, DaSchizoo

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Katharina
Besucherzähler
Heute waren 492 Gäste und 45 Mitglieder, gestern 1575 Gäste und 69 Mitglieder online.


Xobor Ein eigenes Forum erstellen